News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Sortierung umschalten zurück

ThemaDie Wibera Studie.. Spiegel 37/793 Beträge
RubrikFeuerwehr-Historik
 
AutorFlor8ian8 B.8, Völklingen / Departement Saare 694100
Datum27.08.2011 10:503158 x gelesen
Link

Es ist immer wieder interessant das sich manche Sachen wiederholen.. (Nein, diesmal keine Mitgliederzahlen)


Grüße, BeschFl

für die stillen Mitleser aus gegebenen Anlass: Die Gedanken sind frei..

"Eine kleine Revolution ab und zu ist eine gute Sache." (Marko Ramius)

"Die Talente machen die Arbeit, und die Marktschreier bestimmen wo's lang geht." (Tom Clancy)

Sehen Sie, es gibt nur eine Konstante, eine Universalität. Es ist die einzige echte Wahrheit:
Kausalität. Aktion - Reaktion. Ursache und Wirkung

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorSeba8sti8an 8S., Gochsheim / Bayern694123
Datum27.08.2011 14:261756 x gelesen
Hallo,

besonders Interessant, fand ich diesen Absatz:
Der Deutsche Feuerwehrverband glaubt sogar, daß die "Gemeinden und Städte ihre gesetzlichen Aufgaben im Feuerschutz nicht mehr erfüllen können", weil es an Zuwendungen fehle. Die Folgen fehlender Investitionsbereitschaft zählte der nordrhein-westfälische Innenminister Burkhard Hirsch auf: "Veraltete Fahrzeuge, nicht zuverlässige Aggregate, weniger Feuerwehrleitern, weniger Atemschutzgeräte. schlechter werdende Ausstattung für technische Hilfeleistung, Zurückstellung des notwendigen Bauens von Feuerwachen und Gerätehäusern."

Kommt mir irgendwie sehr bekannt vor, obwohl das ganze ja jetzt schon über 30 Jahre zurück liegt.


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg694124
Datum27.08.2011 14:311659 x gelesen
Guten Tag

Geschrieben von Sebastian Saar

Kommt mir irgendwie sehr bekannt vor, obwohl das ganze ja jetzt schon über 30 Jahre zurück liegt.

Gejammert wurde schon immer, früher hatte man zu wenige Ledereimer und die Handdruckspitze war nach 100 Jahren Einsatzdienst auch veraltet ;-)))

weniger Feuerwehrleitern, weniger Atemschutzgeräte

Also das kann ich für unseren Kreis für die letzten 30 Jahre nicht bestätigen, da hat sich sehr viel gebessert.


Gruß aus der Kurpfalz

Bernhard


" Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

(Heinrich Heine)

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 

 27.08.2011 10:50 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 27.08.2011 14:26 Seba7sti7an 7S., Gochsheim
 27.08.2011 14:31 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
zurück


Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt