News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaHelmsammlung schätzen4 Beträge
RubrikFeuerwehr-Historik
 
AutorHans8 Ol8ive8r K8., Worms / Rheinland-Pfalz426383
Datum05.09.2007 20:454695 x gelesen
Tach Detlef,

kann vielleicht auch weiterhelfen, auf jeden Fall dann, wenn Helme aus den USA oder Kanada in der Sammlung sind. Bei Interesse kontaktiere mich per mail oder PM.

Gruß,

Olli


Gruß aus der ältesten Stadt Deutschlands, na ja, wir streiten mit Trier darum ...???
Olli

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorGerh8ard8 P.8, Stuttgart / Baden-Württemberg426378
Datum05.09.2007 19:504707 x gelesen
Hallo,

da kann ich Dir gerne behilflich sein. Ich bin jetzt allerdings ab Dienstag für 4 Wochen in der Türkei und mache Urlaub.

Mit freundlichen Grüßen aus Stuttgart

Gerhard Pfeiffer

www.firehelmets.info


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorHans8wer8ner8 K.8, Kirnitzschtal / Sachsen426371
Datum05.09.2007 19:334756 x gelesen
Hallo,
sollte doch Gerhard Pfeiffer aus Stuttgart hier vom Forum am besten können?
->"gerh.pfeiffer_@_t-online.de"


mkg hwk

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorDetl8ef 8M., Braunschweig / 426369
Datum05.09.2007 19:296546 x gelesen
Hallo,

ein Kollege der BF bat mich zu sich nach Hause und zeigte mir die Helmsammlung seines verstorbenen Vaters (ein ehemaliger HBM bei uns). Es ging um eine eventuelle Schätzung bzw grobe Wertermittlung der Sammlung.

Kann mir hierzu jemand helfen. Es geht um Abzeichen, Helme, Mützen (international und auch älter!).

Bitte Kontakt per email aufnehmen, vielen Dank.

Gruß

Detlef


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
banner

 05.09.2007 19:29 Detl7ef 7M., Braunschweig
 05.09.2007 19:33 Hans7wer7ner7 K.7, Kirnitzschtal
 05.09.2007 19:50 Gerh7ard7 P.7, Stuttgart
 05.09.2007 20:45 Hans7 Ol7ive7r K7., Worms
zurück


Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt