News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaWasserrettungsübung im Rhein-Kreis Neuss4 Beträge
RubrikÜbung
Infos:
  • Bilder der Übung im Album der DLRG Ortsgruppe Dormagen
  •  
    AutorCars8ten8 G.8, Dormagen / NRW614372
    Datum15.03.2010 08:192362 x gelesen
    Hallo zusammen,

    die Übung hat stattgefunden und wir haben festgestellt, dass es genauso eine Übung für die Teilnehmer war, wie auch für die Durchführenden. Nicht alles hat so geklappt, wie ursprünglich geplant, aber auch im richtigen Leben gibt es kein Drehbuch.

    Für mich war es das erste mal, dass ich die Gäste- und Pressebetreuung übernommen hatte und mein Resumée ist, dass beides nicht zusammenpasst. Nach der initialen Informationsveranstaltung müssen beide Gruppen getrennt betreut werden. Außerdem müssen Film und Fotojournalisten separat betreut werden, da diese unterschiedliche Wünsche und Vorstellungen haben. Aber es sollte ja eine Übung sein, und so habe ich nun auch etwas dazugelernt!

    Hier gibt es einen Bericht mit Bildern: http://www.ngz-online.de/kaarst/nachrichten/DLRG-probt-den-Ernstfall_aid_832043.html

    Ein paar Sekunden aus der Lokalzeit des WDR: http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/rueckschau/2010/03/13/lokalzeit_duesseldorf.xml?offset=44&autoPlay=true


    DLRG Ortsgruppe Dormagen e.V.
    www.dlrg-dormagen.de

    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     
    AutorHube8rt 8K., Erkelenz / NRW613886
    Datum11.03.2010 15:172519 x gelesen
    Geschrieben von Sebastian KruppHabt ihr die auch eingeladen? ;-)
    Ironie an.
    Warum, die kommen doch von alleine - machen die öfter so
    Ironie aus


    Gruß Hubert

    Keine Kommune schafft die Feuerwehr ab, weil es ein paar Tage nicht gebrannt hat.
    Eckart Werthebach (*1940), dt. Jurist, v. 1991 bis 1995 Präs. Bundesamt f.d. Verfassungsschutz

    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     
    AutorSeba8sti8an 8K., Grafschaft / RLP613715
    Datum10.03.2010 17:142763 x gelesen
    Habt ihr die auch eingeladen? ;-)


    Wie üblich: meine private Meinung, nix dienstliches.

    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     
    AutorCars8ten8 G.8, Dormagen / NRW613622
    Datum10.03.2010 09:574591 x gelesen
    Die DLRG Bezirk Rhein-Kreis Neuss führt am Samstag, 13.03.2010 eine Einsatzübung in Kaarst durch.

    Beteiligt sind neben allen Einsatzmitteln der DLRG, die Feuerwehr Meerbusch, die Johanniter Unfallhilfe und das THW.

    Das Szenario beginnt gegen 10:00 Uhr und wird in zwei Durchläufen abgearbeitet. Dazwischen gibt es eine Besprechung. Somit wollen wir einen Übungs- und Trainigseffekt erziehlen. Einige Führungspositionen wechseln zwischen den Durchläufen.

    Alle Führungspositionen sind mit jungen, frisch ausgebildeten Helfern besetzt.

    Sollte jemand am Samstag in der Nähe sein, würden wir uns über einen Besuch und eine Kritik freuen. Da ich an dem Tag die Gästebetreuung übernehme, stehe ich per PN für weitere Kontaktdaten zur Verfügung.

    Da es die erste Vollübung der DLRG hier im Kreis seit Jahren ist, wird sicher nicht alles rund laufen, aber wir wollen Fehler machen und daraus lernen!

    Grüße aus dem Rheinland!

    Carsten Gösch


    DLRG Ortsgruppe Dormagen e.V.
    www.dlrg-dormagen.de

    Beitrag bewerten

    Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

     
    banner

     10.03.2010 09:57 Cars7ten7 G.7, Dormagen
     10.03.2010 17:14 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
     11.03.2010 15:17 Hube7rt 7K., Erkelenz
     15.03.2010 08:19 Cars7ten7 G.7, Dormagen
    zurück


    Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt