News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Sortierung umschalten zurück

ThemaVideo Übung Gefahrgutunfall5 Beträge
RubrikÜbung
 
AutorRaim8und8 A.8, Weiterstadt / Hessen825250
Datum28.11.2016 10:302983 x gelesen
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Video für eine Ausbildung und hoffe dass mir da jemand weiterhelfen kann, da ich es im Internet leider nicht gefunden habe.

Es geht um eine unangekündigte Alarmübung (ich glaube in Bayern) aus den 80ern welche heimlich mitgefilmt wurde. Dabei ist ein Transporter verunglückt welcher radioaktives Material geladen hat. Die Packstücke liegen überall verteilt herum und ersteintreffende Kräfte laufen zur Erkundung erstmal zwischen den Kartons herum bevor ein A Einsatz aufgezogen wird.

Kennt jemand dieses Video und kann mir da weiterhelfen?

LG

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorTim 8B., St. Ingbert / Saarland825251
Datum28.11.2016 10:421900 x gelesen
Ich glaube, du meinst das Video der Übung "Millicurie", die war damals in Rheinland-Pfalz bei Bingen. Das Video hatte ich auch schon mal gesucht...

Gruß Tim

Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss.
Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die Betroffenen ein Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss.

OVG Münster, AZ 10 A 363/86 vom 11.12.1987

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorRaim8und8 A.8, Weiterstadt / Hessen825265
Datum28.11.2016 16:391487 x gelesen
ah okay dann sind wir ja schonmal einen Schritt weiter.

Hat noch jemand einen Vorschlag?

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorKars8ten8 W.8, Heikendorf / Schleswig-Holstein825266
Datum28.11.2016 16:511536 x gelesen
Moin Raimund,

ich würde wohl diesem Tipp folgen und einfach mal an der AKNZ nachfragen:
ich kann das Seminar "Radiologische Risiken" bei der AKNZ empfehlen, da bekommt Ihr das gezeigt und vom netten Referenten auch die Adresse, wo man das bestellen kann.
(Beitrag vom 18.10.2012 hier im Forum)

MkG
Karsten Wallath

Auch hier handelt es sich um meine private Meinung, nicht um die Meinung der FF Altheikendorf.

Feuerwehr Heikendorf

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorRaim8und8 A.8, Weiterstadt / Hessen825270
Datum28.11.2016 19:401107 x gelesen
Vielen Dank für den Hinweis! Da habe ich wohl die falschen Begriffe in der Suche verwendet.

LG

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
banner

 28.11.2016 10:30 Raim7und7 A.7, Weiterstadt
 28.11.2016 10:42 Tim 7B., St. Ingbert
 28.11.2016 16:39 Raim7und7 A.7, Weiterstadt
 28.11.2016 16:51 Kars7ten7 W.7, Heikendorf
 28.11.2016 19:40 Raim7und7 A.7, Weiterstadt
zurück


Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt