News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Sortierung umschalten zurück

ThemaJF-Lernportale etc.; war: Vorbeugende Maßnahmen der Feuerwehren?5 Beträge
RubrikRettungsdienst
 
AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg857505
Datum25.03.2020 17:171213 x gelesen
Guten Tag

Geschrieben von Bernhard D.

Und die JF Schwetzingen stellt vorerst ihren Übungsdienst ein.

Wie es wohl auch in Restdeutschland gehandhabt wird ?!

Damit unsere JF-ler nicht ganz "Feuerwehr" vergessen haben wir sie auf die

" Feuerwehr-Lernbar "

aufmerksam gemacht. Erste Rückmeldungen, einige dieser Filmchen und auch die Wissensteste fanden ihr Interesse.

Gibt es ähnliche für JF-Angehörige geeignete Lernportale, E-Learning u.ä. online-Unterlagen ?


Gruß aus der Kurpfalz

Bernhard

" Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

(Heinrich Heine)


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorHara8ld 8S., Köln / NRW857507
Datum25.03.2020 20:50620 x gelesen
Nun, bei der JF kommt es doch eher darauf an, das man sich mal sieht. Macht nen Video Chat.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorStef8an 8R., Schwaikheim / Baden Württemberg857509
Datum25.03.2020 23:02635 x gelesen
Jugendfeuerwehr Schwaikheim

//Übungsdienst 4.0

Ein ganz besonderer Übungsdienst stand für unsere Jugendlichen heute Abend auf dem Programm. Aufgrund der aktuellen Situation fallen ja bekanntlich auch die Ausbildungs- und...

Bei uns gab es einen Übungsdienst 4.0 mit Videochat, e-learning und Quiz. Kam sehr gut an!

Gruß
Stefan

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorJörg8 E.8 J.8, Lünen / NRW857555
Datum26.03.2020 23:20473 x gelesen
Hier ein Beitrag der Kinder- & Jugendfeuerwehr Lehrte: Sie haben im internen Bereich ihrer HP verschiedene Quiz-Bereiche installiert.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131348/4557605

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg858624
Datum08.05.2020 10:10350 x gelesen
Guten Tag

Geschrieben von Harald S.

Nun, bei der JF kommt es doch eher darauf an, das man sich mal sieht.


Darauf hoffen viele JF-Angehörige dass mal wieder ein regulärer Dienstbetrieb stattfindet.

Macht nen Video Chat.

Da sind die JFs kreativ, viele JF -auch unsere- führen mit Begeisterung solche JF-Video-Chat durch.

Interessant auch die hier im Artikel aufgestellte Frage:

-> RP " Jugendliche pflegen Feuerwehr-Ritual auch in der Corona-Krise "

[...]
Die Einstellung des Übungs- und Ausbildungsbetriebs birgt insbesondere bei neuen Mitgliedern, die noch nicht mit Herzblut dabei sind beziehungsweise in der Feuerwehrfamilie Fuß gefasst haben, die Gefahr der Entwöhnung und damit den Verlust von Mitgliedern, sagt Michael Jaspers, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Rheinauen. Diese Befürchtung betreffe nicht nur die Aktiven, sondern auch den für die Feuerwehr wichtigen Nachwuchs.
[...]



Wurde auch schon von viele/unseren JF-Betreuern gefragt " Kommen alle wieder wenns wieder richtig los geht ? "

Wird sich zeigen, so eine außerplanmäßige Einstellung des Dienstbetriebes über Wochen gabs ja bisher noch nicht.


Gruß aus der Kurpfalz

Bernhard

" Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

(Heinrich Heine)


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
banner

 14.03.2020 15:59 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü) Vorbeugende Maßnahmen der Feuerwehren? - war: Coronavirus in Deutschland
 25.03.2020 17:17 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 25.03.2020 20:50 Hara7ld 7S., Köln
 25.03.2020 23:02 Stef7an 7R., Schwaikheim
 08.05.2020 10:10 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 26.03.2020 23:20 Jörg7 E.7 J.7, Lünen
zurück


Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt