News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaWeil am Rhein: 16 von 18 Kameraden ziehen Konsequenzen10 Beträge
RubrikFreiw. Feuerwehr
 
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg864664
Datum25.11.2020 22:015544 x gelesen
Weil am Rhein: 16 von 18 Kameraden ziehen Konsequenzen - Verlagshaus Jaumann

Feuerwehr: Austrittsgesuche von fast der gesamten Märkter Abteilung / Kommandant Uli Weber bleibt

hallo,

hier ist wohl eine Zusammenlegung eskaliert :-(

MkG Jürgen Mayer, Weinstadt

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorJako8b T8., Bischheim / Département du Mont-Tonnerre 864679
Datum26.11.2020 12:482564 x gelesen
Hallo!

Geschrieben von Jürgen M.hier ist wohl eine Zusammenlegung eskaliert :-(

Da wurde eher im Vorfeld die ganze Sache nicht richtig vermittelt.

Gruß vom Berg

Jakob

"Die Verwendung der verschiedenen Löschmittel hat den Zweck, den Verbrennungsvorgang zu unterbrechen."
>> Suche Ärmeladler Feuerwehr Bischheim bzw. Feuerwehr Bischheim Saar-Pfalz

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorWolf8gan8g K8., Deißlingen / Baden Württemberg864682
Datum26.11.2020 14:112358 x gelesen
Wenn ich mir den Bericht so durchlese (und es gab glaube ich schon mal einen Thread zu dem Thema) liegt der Fall etwas komplizierter. Die Einsatzbereitschaft scheint hier zu stimmen. Auch wenn man die Einsatzliste der FF Weil am Rhein anschaut, sind die Kameraden öfters in Einsätze eingebunden.

Hier geht es wohl "nur" ums Geld - Zitat aus dem Pressebericht: Die Anträge stehen in Zusammenhang mit der jüngst vom Gemeinderat beschlossenen Schaffung einer gemeinsamen Feuerwache Nord für die Stadtteile Haltingen, Ötlingen und Märkt (wir berichteten).

Um die Sache richtig beurteilen zu können, fehlen da Infos. Aber ob man unbedingt gewachsene und funktionierende Strukturen zerstören muss .....

Was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung. Diese weicht öfters von der Meinung anderer ab. Und das ist gut so.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorHein8ric8h B8., Osnabrück / Niedersachsen864694
Datum26.11.2020 18:441998 x gelesen
Geschrieben von Jürgen M.hallo,

hier ist wohl eine Zusammenlegung eskaliert :-(


Na ja, wenn ich jetzt die Feuerwehr im Ort zu Fuß oder mit dem Fahrrad bei Alarm erreichen kann und dann demnächst ca. 5 min (4 Km) mit dem Auto dorthin fahren müsste, würde ich mir das auch überlegen. Man kann eine Feuerwehr auch kaputt sparen.

Heinrich

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorNeum8ann8 T.8, Bayreuth / Bayern / Franken864697
Datum26.11.2020 19:071882 x gelesen
Und dann fährt man mit dem Lf oder MzF vom eigenem Gerätehaus zum Gerätehaus der Nachbarwehr, damit man dann eine Staffel an den Start bringen kann?

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorAlex8and8er 8H., Burgheim / 864703
Datum26.11.2020 20:121925 x gelesen
Naja, ich hab mir das mal jetzt bei Googlemaps angeschaut.
Je nachdem wo das Gerätehaus mal hinkommen soll, schaut das schon blöd aus.

Aktuell ist von Ortsmitte Märkt nach Ortsmitte Haltingen knapp 5km Strecke und rund 8-9 Minuten Fahrzeit.

Mal ernsthaft. In der Nacht und vielleicht noch Winter brauchen die Kameraden dann 10-12 Minuten um nur am Gerätehaus anzukommen.

In meinen Augen sinnbefreit, wobei es immer Schade ist Kameraden zu verlieren.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorRobi8n B8., Braunschweig / Niedersachsen864708
Datum26.11.2020 22:211833 x gelesen
Geschrieben von Alexander H.Aktuell ist von Ortsmitte Märkt nach Ortsmitte Haltingen knapp 5km Strecke und rund 8-9 Minuten Fahrzeit.

Naja, wenn man genau guckt auch nur einer Baustelle an der Bahnbrücke wegen (die ja die Fw Haltingen so oder so treffen würde.... )
Ohne Baustelle bist du 2km und/oder 3 bis 4 Minuten kürzer....

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorHein8ric8h B8., Osnabrück / Niedersachsen864725
Datum27.11.2020 15:201204 x gelesen
Geschrieben von Alexander H.
Aktuell ist von Ortsmitte Märkt nach Ortsmitte Haltingen knapp 5km Strecke und rund 8-9 Minuten Fahrzeit.


Geschrieben von Robin B.Naja, wenn man genau guckt auch nur einer Baustelle an der Bahnbrücke wegen (die ja die Fw Haltingen so oder so treffen würde.... )
Ohne Baustelle bist du 2km und/oder 3 bis 4 Minuten kürzer....



Ich weiß ja nicht, wo du her fahren möchtest, aber von Märkt zum Fwh Haltingen sind es 4,6 km oben über die B 3 und fast genau so weit unten rum über die Haltinger Strasse. Da musst du allerdings durch den Ort fahren, dauert also länger. Wo du da 2 km einsparen willst, weiß ich nicht.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorWolf8gan8g K8., Deißlingen / Baden Württemberg864740
Datum27.11.2020 18:111172 x gelesen
Er meint wohl die Sperrung der Bahnunterführung in der Heldelinger Str.. Aber selbst wenn diese wieder offen ist, macht das keine 2 km Ersparnis aus und der Weg über die B3 ist, wie du richtig beschreiben hast, der Schnellere.

Was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung. Diese weicht öfters von der Meinung anderer ab. Und das ist gut so.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorAlex8and8er 8H., Burgheim / 864747
Datum27.11.2020 21:001257 x gelesen
Ja, der Schnellere.
Aber fürs ausrücken immernoch definitv zu lang.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 

 25.11.2020 22:01 Jürg7en 7M., Weinstadt
 26.11.2020 12:48 Jako7b T7., Bischheim
 26.11.2020 14:11 Wolf7gan7g K7., Deißlingen
 26.11.2020 18:44 Hein7ric7h B7., Osnabrück
 26.11.2020 19:07 Neum7ann7 T.7, Bayreuth
 26.11.2020 20:12 Alex7and7er 7H., Burgheim
 26.11.2020 22:21 Robi7n B7., Braunschweig
 27.11.2020 15:20 Hein7ric7h B7., Osnabrück
 27.11.2020 18:11 Wolf7gan7g K7., Deißlingen
 27.11.2020 21:00 Alex7and7er 7H., Burgheim
zurück


Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt