News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Feuerwehr war schon immer teuer...
Autor: Thom8as 8M.
Datum: 20.10.2006 22:03

Hallo,
bin eben in der Chronik einer Wehr auf folgende Aussage getroffen:"Im Jahre 1974 übernahm .... das Amt des Wehrführers des Zuges II.... Der Zug 1 erhielt im gleichen Jahr die erste Unfallrettungsschere, deren Kosten sich auf 25.000,00 ? beliefen. Die Kameradschaftskasse leistete zu dieser Anschaffung einen erheblichen Beitrag."

Selbst, wovon ich jetzt mal ausgehe, nicht die Schere allein gemeint ist, ist das eine ziemlich horrende Summe ( ca. 49000 DM 1974! ). Zum Vergleich, das damalige Topmodell der Mercedes S-Klasse 450 SEL kostete 42000 DM. Feuerwehr war anscheinend schon immer teuer...

Gruß
Thomas



Aerodynamik ist etwas für Leute, die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt