News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Die Einsatzfahrzeuge der Bahnfeuerwehren in Deutschland
Autor: Axel8 P.8
Datum: 26.05.2009 20:37

Guten Abend !

Bislang war ich nur Mitleser. Da ich in diversen Internetforen zu dem obigen Thema nicht alle Fragen habe klären können, möchte ich nun auch im Feuerwehr-Forum mein Glück versuchen.

Seit mehr als 20 Jahre ist mein spezielles Interessengebiet alles zu dem obigen Thema. Das betrifft sowohl die Straßenfahrzeuge als auch die schienengebundenen Fahrzeuge. Im Laufe der Jahre ist eine Fülle von Informationen und Bildmaterial zusammengekommen.

Mein längerfristiges Ziel ist eine entsprechende Publikation zu diesem Thema. In der heutigen Literatur erfährt man leider nur sehr wenig. Das möchte ich ändern, denn Bahnfeuerwehren sind ein sehr interessantes und vielseitiges Gebiet.

Zur Zeit bin ich den Einsatzfahrzeugen die Baujahre sowie das Kfz-Kennzeichen am zuordnen. Für den Bereich der LF 8 auf Opel Blitz 1,75 t, der TLF 16 und LF 16 LP auf den diversen Magirus-Fahrgestellen ist das abgeschlossen.

Größere Lücken gibt es bei den HLF 24 und den RW-G auf Iveco-Magirus 120-25 AW. Bekannt sind mir die folgenden Daten:

HLF 24

DB - 53 223 1988 Bahnfeuerwehr Nürnberg
DB - 53 217 1988 Bahnfeuerwehr Freiburg
DB - 53 2017 1989 Bahnfeuerwehr Hannover
DB - 53 2014 1989 Bahnfeuerwehr Hamburg-Eidelstedt
DB - 53 2013 1992 Bahnfeuerwehr Maschen
DB - 53 005 ? Bahnfeuerwehr Wuppertal
DB - 53 959 1990 Bahnfeuerwehr Hof
DB - 53 957 ? Bahnfeuerwehr Kassel

RW-G

DB - 53 215 1988 Bahnfeuerwehr Freiburg
DB - 53 950 ? Bahnfeuerwehr Köln
DB - 53 948 1989 Bahnfeuerwehr Hannover
DB - 53 947 1990 Bahnfeuerwehr Maschen

Zwischen 1988 und 1993 sind insgesamt 24 HLF noch von der Bundesbahn beschafft worden. Alle 24 HLF haben DB-Kennzeichen erhalten. Außer den bereits erwähnten Bahnfeuerwehren haben die folgenden Standorte HLF 24 erhalten:

Siegen, Fulda, Bebra, Glückstadt, Puttgarden, Bremen, Osnabrück, Braunschweig, Göttingen, Mannheim, Offenburg, Köln, Augsburg, Kempten, Würzburg, Saarbrücken.

Das HLF von Göttingen kam als zweites Fahrzeug nach Hannover. Das HLF von Offenburg wechselte zur Bahnfeuerwehr Meiningen.

Zwischen 1988 und 1993 sind insgesamt 25 RW-G noch von der Bundesbahn beschafft worden. Alle 25 RW-G haben DB-Kennzeichen erhalten. Außer den bereits erwähnten Bahnfeuerwehren haben die folgenden Standorte RW-G erhalten:

Duisburg, Frankfurt, Bebra, Puttgarden, Bremen, Osnabrück, Mannheim, Haltingen, Augsburg, Kempten, München-Nord, Nürnberg, Potsdam, Zwickau, Meiningen, Erfurt, Gotha, Dessau, Magdeburg, Wittenberge, Mukran.

Wer kennt hier die Kfz-Kennzeichen bzw. die Baujahre der fehlenden Fahrzeuge. Bei der DB AG sind die alten DB-Kennzeichen gegen solche mit F - oder von Regionalbereichen ersetzt worden.

Vielen Dank für die Mithilfe.

Schöne Grüße aus Bayreuth

Axel Polnik





Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt