News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Einfach Retten oder Gefahrguteinsatz?
Autor: Jens8 R.8
Datum: 18.09.2011 14:52

Geschrieben von Jan KunigDer Container ist intakt, aus einer Tür ist (nicht mehr akut!) geschätzt 500ml von "Irgendwas" (geruchlos/farblos/aus mehr als 3m Entfernung nicht sichtbar) ausgetreten und durch Dreck gebunden. Bei Regen wäre das z.B. nicht bemerkbar gewesen.
Was passiert, wenn du ihn einseitig anhebst? Da kann auch den 500ml im Dreck schnell auch ein Rinsal werden, wenn man Pech hat.
Auch äzende Stoffe können ausgasen, je nach Dampfdruck, das kann einem dann durchaus mal den Atem rauben.



Grüße
Jens

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt