News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Unterkünfte der ehem. Bahnfeuerwehren in NRW insbesondere RP Köln gesucht
Autor: Dani8el 8R.
Datum: 24.06.2014 16:10

Hallo,

geschrieben von Daniel S.:
Nur mal am Rande eine Frage zum besseren Verständniss.

Du schreibst das Bahnfeuerwehren nur in AWs vorhanden waren.

Jein. Ich schrieb extra "eigentlich". In Braunschweig zum Beispiel gab es bis in die 90er Jahre eine Bahnfeuerwehr, das AW wurde aber bereits 1977 geschlossen. Außerdem bezog sich das auf die Bahnfeuerwehren im Bereich der Deutschen Bundesbahn.


Hier bei uns in Pasewalk gabs eine Bahnfeuerwehr die von der Reichsbahn übernommen wurde, jedoch handelte es sich "nur" um ein BW.

Gibts da evtl. einfach nur Überschneidungen was bei der DB und bei der früheren DR als AW bzw. BW geführt wurde?

Nein, Überschneidungen wohl nicht, die Begrifflichkeiten AW und BW waren bei DR und DB wohl ziemlich gleich (hatten ja auch die gleichen Wurzeln). Aber: 1. Gab es bei der DR wohl grundsätzlich mehr Bahnfeuerwehren, also z.B. auch in BW. 2. Wenn es um die DB als "Deutsche Bahn AG", nicht mehr "Deutsche Bundesbahn", geht - die DB AG übernahm sowohl die Bahnfeuerwehren West, als auch Ost, um den ganzen Bereich dann gründlich zu planieren (heute gibt es nur noch "WF Bahn" in Maschen und Nürnberg).


Gruß

Daniel

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt