News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Das Museum der FW Hannover
Autor: Klau8s B8.
Datum: 13.02.2015 16:18

Museum der BF Hannover


Es kam hier heute die Frage auf, nach dem Museum während der IS..

Vorher: ich habe es leider nicht abschließend klären können bleibe aber dran. Indianerehrenwort wie die Öffnugnszeiten während der IS sind.
Der zuständige Mann ist erst wieder am Montag in der Nachtschicht, ich werde ihn da rüde aus seiner Ruhe reißen, grins.

Aber ich würde mich schwer täuschen, wenn meine vorher gemachte Aussage falsch sein sollte..

Dieses Museaum ist durch Kollegenengagement wen wundert es, wenn ich schreibe, dass auch ich einen klitzekleinen Anteil habe entstanden.

Die Bandbreite ist beachtllich, sie zeigt die Anfänge mit Bildern und Modellen, erste Schritte des Brandschutzes aber auch des Sanitätsdienstes (und die haben sich was einfallen lassen, wow), Atemschutz, die Ereignisse der schlimmen Zeit 1945, der Neuanfang,
interessant auch die verschiedenen Einsatzanzüge von der zweiten Garnitur Ausgehuniform (ich habe sie alle getragen und musste mir mal nachts einen "Anranzer" gefallen lassen weil ich keine Krawatte trug, ehrlich) bis hin zur Gegenwart, Fahrzeuge leider nur als Modelle,
Dafür gibt es einfach keinen Platz..
(Ist es bekannt, dass Hannover den ersten mobilen Löschzug der Welt hatte?? Dessen Modelle auf dern Weltausstgellung in St Louis eine Goldmedaille erhielt??)

Einen breiten Raum nehmen leider auch Katastrophen wie das Explosionsunglück Bahnhof Linden/Fischerhof ein.

Wenn man diese Ausstellung besucht, dan kann man nur Ehrfurcht vor den Ideen der frühen Kollegen haben, bei den Versuchenm, innovagtiv zu sein.
Hierzu fällt mir spontan Beatmungs- und Reanimationsgerägte (u.A. eine mechanische Wiederbelebungsapparatur )ein,


http://img4web.com/view/ZVPQZL
http://img4web.com/view/LDRWBH
http://img4web.com/view/13Y1
http://img4web.com/view/GF8293
http://img4web.com/view/1KX4RU
http://img4web.com/view/1KX4RU
http://img4web.com/view/FWG341
http://img4web.com/view/4RHQX

Diese Bilder sind nur ein Bruchteil und beim Aufladen habe ich feststellen müssen, dass mir sehr viele davon von der Katz gefressen wurden.
Dass mich das nicht glückich mich muss ich wohl nicht erklären, aber ich werde da wieder aufschlagen und das ergänzen irgend wann

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt