News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Wichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz
Autor: Chri8sti8an 8Z.
Datum: 03.05.2018 19:49

Hi Thorben,
nach meiner Recherche ist das eine "Weiterentwicklung" von PCE. Das Ding überzeugt mich eigentlich ganz gut.
Egal ob Rindsleder.- (Old School) bis zum Hitec- -Handschuh, er verweigert das Einschalten.
Auch die JA/NEIN Anzeige ( rote LED/grüne LED) über den Zustand der "speisenden" Steckdose ist gerade für Laien hervoragend.
Einen kleinen faden Beigeschmack ist aber:Beim Adapter mit Stecker/ Kupplung (das man so beim Händler des Vertrauens bekommt ) ist die Zuleitung ( Stecker zu PRCD) eindeutig zu lange! Hier wäre ein Winkelstecker ( IP 54) mit kurzem Kabel besser, da er zb. nicht eingeklemmt werden- und nicht am Boden liegen kann ( wo evtl. noch etwas Wasser/Schmutz steht)! Den diese " Zuleitung" wird ja nicht überwacht und deshalb : je kürzer je besser.

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt