News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Moderation - war: Nacktbilder und Nazisprüche! Ekel-Mobbing bei der Feuerwehr
Autor: Thor8ste8n R8.
Datum: 15.09.2020 23:23

Meine Zustimmung hast Du!

Seit dem ersten Auftreten dieses Nutzers nehme ich zunehmend wahr, dass mir die (wenn auch meist passive, also lesende) Teilnahme an diesem einst Fachforum immer weniger Spaß macht. Vielleicht liege ich falsch und dann lasst euch nicht weiter stören, aber ich kann nur die Wahrnehmung aus meinem kleinen Blickwinkel heraus wiedergeben.

Lange Zeit war es hier so, dass man durchaus konträrer Meinung sein konnte, sich auch mal ein wenig fetzen konnte, aber in den allermeisten Fällen auch immer Fakten mit im Spiel waren. Und da muß man auch mal aushalten, das andere einer begründet anderen Meinung sind.
Das scheint sich nach meiner Auffassung grundlegend geändert zu haben und damit auch der grundlegende Charakter dieses Forums. Ob es an mangelnder Moderation, Zeitmangel, Gleichgültigkeit oder gar Einverständnis liegt, müssen andere beurteilen.

Schon lange durchforste ich solche Beiträge mit dem Ziel, endlich mal einen genannten Fakt wiederlegen zu können. Oder bei einem solchen Versuch auch mal zähneknirschend erkennen zu müssen: "Mist, er hat recht".
Doch ist mir weder das eine gelungen noch das andere wiederfahren, und das einzig aus einem Grund: da ist fast nichts.
Da ist Polemik, da ist Effekthascherei, da ist Demagogik, da ist Denunzierung. Alles, aber wenig bis keine Fakten. Viel Masse, keine Klasse.
Und das ohne Konsequenzen...
Heinrich Böll würde vielleicht dazu gesagt haben: "Der Vergleich mit der Wortwahl, Rhetorik und Systematik einer gewissen politischen, nicht-linken Couleur ist weder zufällig noch beabsichtigt, sondern unvermeidlich."

Es wäre echt schade, wenn die Fachlichkeit dieses Forum weiter so versandet wie es das augenblicklich tut. Mangelnde Moderation war schon der Tod so manchen einst hochgelobten Forums. Hoffentlich passiert das hier nicht.
Wehret den Anfängen!

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt