News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Feuerwehrdienstvorschrift
1. Pressluftatmer

2. Patientenablage; nach DIN 13050: Eine Stelle an der Grenze des Gefahrenbereiches, an der Verletzte oder Erkrankte gesammelt und soweit möglich erst versorgt werden. Dort werden sie dem Rettungs-/Sanitätsdienst zum Transport an einen Behandlungsplatz oder weiterführende medizinische Versorgungseinrichtungen übergeben.

3. Permanent Allrad
1. Pressluftatmer

2. Patientenablage; nach DIN 13050: Eine Stelle an der Grenze des Gefahrenbereiches, an der Verletzte oder Erkrankte gesammelt und soweit möglich erst versorgt werden. Dort werden sie dem Rettungs-/Sanitätsdienst zum Transport an einen Behandlungsplatz oder weiterführende medizinische Versorgungseinrichtungen übergeben.

3. Permanent Allrad
1. Pressluftatmer

2. Patientenablage; nach DIN 13050: Eine Stelle an der Grenze des Gefahrenbereiches, an der Verletzte oder Erkrankte gesammelt und soweit möglich erst versorgt werden. Dort werden sie dem Rettungs-/Sanitätsdienst zum Transport an einen Behandlungsplatz oder weiterführende medizinische Versorgungseinrichtungen übergeben.

3. Permanent Allrad
Atemschutzgeräteträger
1. Pressluftatmer

2. Patientenablage; nach DIN 13050: Eine Stelle an der Grenze des Gefahrenbereiches, an der Verletzte oder Erkrankte gesammelt und soweit möglich erst versorgt werden. Dort werden sie dem Rettungs-/Sanitätsdienst zum Transport an einen Behandlungsplatz oder weiterführende medizinische Versorgungseinrichtungen übergeben.

3. Permanent Allrad
1. Pressluftatmer

2. Patientenablage; nach DIN 13050: Eine Stelle an der Grenze des Gefahrenbereiches, an der Verletzte oder Erkrankte gesammelt und soweit möglich erst versorgt werden. Dort werden sie dem Rettungs-/Sanitätsdienst zum Transport an einen Behandlungsplatz oder weiterführende medizinische Versorgungseinrichtungen übergeben.

3. Permanent Allrad
RubrikÜbung zurück
ThemaFwDV 7, Wiederholungsübung + Einsatz oder Übung unter PA...20 Beiträge
AutorThob8ias8 S.8, Dortmund / 337031
Datum27.04.2006 13:00      MSG-Nr: [ 337031 ]10937 x gelesen

Hallo,



wie wird das bei euch gemacht? In der FwDV 7 steht ja das ein Atemschutzgeräteträger mind. zweimal im Jahr ein PA genutzt haben muss. Einmal während der Wiederholungsübung in der Atemschutzübungsstrecke und einmal im Einsatz oder während einer Übung.



Jetzt wird bei uns selten mit PA geübt, um den armen Leuten die in der Atemschutzwerkstatt arbeiten müssen nicht soviel arbeit zu bescheren (ich weiss, ist doof, ich bin auch dagegen!).



Aber jetzt erstmal zur eigentliche Frage: wie regelt ihr diese Übungen unter PA um alle AGT zweimal im Jahr das Gerät tragen zu lassen? im wechsel von 6 monaten? Kurz vor der Wiederholungsübung? Gar nicht? Egal? Wechel Sommer Übung/ Winter Strecke?



Ich weiss nur das einige diese Übung noch machen müssen/ sollten, nur wann legt man den Termin fest, wenn man durchaus auf größere Gegenwehr trifft?



Da geschrieben steht die Übung muss erfolgen, wenn man nicht unter PA im Einsatz eingesetzt wurd, was wird unter eingesetzt verstanden? Ist der Begriff etwas weiter definiert? Ist 5minuten Maske und PA wegen Essen auf Herd getragen schon eingesetzt? Oder um den Lüfter im 1.OG in Stellung zu bringen?



Gibt es eine genau definition?



Thanks and good luck

Thobias



("Hast du eine e-mail adresse?" - "Nein, Ich bin bei AOL!") "g"


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 27.04.2006 13:00 Thob7ias7 S.7, Dortmund
 27.04.2006 13:36 Dani7el 7M., Luhe-Wildenau
 27.04.2006 13:42 Ingo7 H.7, Vockenhausen
 27.04.2006 13:59 Dani7el 7M., Luhe-Wildenau
 27.04.2006 22:52 Chri7sti7an 7R., Hilchenbach
 27.04.2006 13:44 Thob7ias7 S.7, Dortmund
 27.04.2006 14:04 Sasc7ha 7T., Limbach-Oberfrohna
 27.04.2006 19:25 Chri7sti7an 7F., Wernau
 27.04.2006 19:38 Dani7el 7M., Jockgrim
 27.04.2006 19:43 Sasc7ha 7T., Limbach-Oberfrohna
 27.04.2006 19:47 Dani7el 7M., Jockgrim
 27.04.2006 21:37 Chri7sti7an 7F., Wernau
 27.04.2006 23:25 Dani7el 7M., Jockgrim
 28.04.2006 00:20 wern7er 7n., reischach
 28.04.2006 00:33 Dani7el 7M., Jockgrim
 27.04.2006 21:57 wern7er 7n., reischach
 27.04.2006 23:21 Dani7el 7M., Jockgrim
 27.04.2006 22:54 Chri7sti7an 7R., Hilchenbach
 28.04.2006 11:36 Thob7ias7 S.7, Dortmund
 28.04.2006 16:13 Jan 7G., Wendeburg

0.020


FwDV 7, Wiederholungsübung + Einsatz oder Übung unter PA... - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt