News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Feuerwehr
Verkehrsunfall
Feuerwehr
1. Rettungsassistent
Berufsausbildung (derzeit 2 Jahre, geplant 3 Jahre)
Aufstieg vom RS durch Fortbildung noch möglich.
Verantwortlicher Transportführer eines RTW oder Fahrer des NEF
2. Rechtsanwalt
Rettungsdienst
Organisatorischer Leiter
RubrikRecht + Feuerwehr zurück
ThemaWeisungsbefugnis FW vs. Rettungsdienst12 Beiträge
AutorChri8sti8an 8M., Velpke / Niedersachsen430384
Datum30.09.2007 14:43      MSG-Nr: [ 430384 ]7897 x gelesen

Moinsen...

Mir ging gerade eine kuriose Frage durch den Kopf...

Was wäre wenn:

FW xyz wird zu einem schweren VU mit mehreren Verletzten (nehmen wir mal 6) gerufen. Einer der FW - Kameraden ist RA und OrgL.
Ist der Kamerad, obwohl als FFW im Einsatz dem RD als OrgL weisungsbefugt bis zum eintreffen des regulären OrgL?
Ich finde das eine sehr interessante Frage...



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 30.09.2007 14:43 Chri7sti7an 7M., Velpke
 30.09.2007 15:11 Flor7ian7 S.7, Hasselroth
 30.09.2007 15:30 Chri7sti7an 7M., Velpke
 30.09.2007 16:05 Mich7ael7 B.7, Münsingen
 30.09.2007 16:20 Sasc7ha 7T., Limbach-Oberfr., zz. Stuttgart
 30.09.2007 21:22 Chri7sti7an 7M., Maintal
 30.09.2007 21:24 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 30.09.2007 15:58 Oliv7er 7R., Wettenberg
 30.09.2007 20:34 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 01.10.2007 10:17 Marc7us 7P., Rahden
 12.10.2007 17:39 Thom7as 7W., Gladbeck
 24.10.2007 14:25 Mich7ael7 M.7, Saal a.d. Donau

0.037


Weisungsbefugnis FW vs. Rettungsdienst - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt