News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Mannschaftstransportwagen
Mannschaftstransportwagen
Einsatzleitwagen
Mannschaftstransportwagen
RubrikRecht + Feuerwehr zurück
ThemaKann eine Feuerwehr einfach aufgelöst werden?7 Beiträge
AutorThor8ste8n M8., Hannover / Niedersachsen432683
Datum12.10.2007 15:32      MSG-Nr: [ 432683 ]6781 x gelesen

Hallo!

Ein Bekannter ist in einer Feuerwehr mit Grundausstattung (in Niedersachsen).
Es sind ca. 30 aktive, davon 12 Atemschutzgeräteträger in der Feuerwehr.

Das über 30 Jahre alte Fahrzeug ist im Mai nicht mehr durch den TÜV gekommen. Seitdem hat die Feuerwehr nur noch einen MTW von der SG-Jugendfeuerwehr zur Verfügung.

Die Samtgemeinde wird kein Ersatz-Fahrzeug (z.B. TSF) anschaffen. Es soll stattdessen ein MTW angeschafft werden, der 2 Jahre später zu einem ELW umgebaut wird und dann in der zugehörigen Stützpunktfeuerwehr eingesetzt werden soll.

Diese beiden Feuerwehren befinden sich Luftlinie ca. 1 km entfernt. Die Feuerwehr mit Grundausstattung ist im Ortsteil der Stadt, wo sich die Stützpunktfeuerwehr befindet.

Meine Frage:

Kann die Samtgemeinde einfach sagen, es kommt ein MTW zu der Feuerwehr?
Somit ist ja die Mindestausstattung einer Feuerwehr mit Grundausstattung nicht mehr gegeben?

Das würde ja bedeuten die Samtgemeinde löst die Feuerwehr auf, da sie ja kein Ersatzfahrzeug zur Verfügung stellt.

Wie ist hier die rechtliche Lage?



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 12.10.2007 15:32 Thor7ste7n M7., Hannover
 12.10.2007 16:05 Bern7d S7., Münchberg-Mechlenreuth
 12.10.2007 16:22 Thor7ste7n M7., Hannover
 12.10.2007 16:32 Chri7sti7an 7B., Neuenhaus
 13.10.2007 17:48 Jasp7er 7S., Holzminden
 12.10.2007 16:24 Chri7sti7an 7B., Neuenhaus
 13.10.2007 19:12 Mich7ael7 B.7, Alzenau-Michelbach

0.026


Kann eine Feuerwehr einfach aufgelöst werden? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt