News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikABC-Gefahren zurück
ThemaWer hatte in D Einsätze: Herbeiführung Explosion durch Kernenergie6 Beiträge
AutorJose8f M8., Bad Urach / BaWü500660
Datum04.08.2008 18:28      MSG-Nr: [ 500660 ]5687 x gelesen

Hallo!

BKA-Statistik

In dieser Statistik finde ich unter der Schlüsselnummer 6751 / Seite 139 von 1990 bis 2001 jährlich mindestens eine Straftat "Herbeiführung einer Explosion durch Kernenergie".

Persönlich sind mir diese Ereignisse unbekannt.

Fragen:

-Wem ist bekannt, was sich dahinter verbirgt?

-Wer / wo hatte diese Einsätze?

-Wie / mit welcher Meßtechnik wure diese erkannt uns abgearbeitet?


mit freundlichen Grüßen

Jo(sef) Mäschle




Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 04.08.2008 18:28 Jose7f M7., Bad Urach
 04.08.2008 18:41 Marc7 D.7, Bad Hersfeld
 04.08.2008 18:56 Jürg7en 7R., Kirchheim unter Teck
 04.08.2008 19:09 Marc7 D.7, Bad Hersfeld
 04.08.2008 19:17 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
 04.08.2008 20:18 Sven7 T.7, Monheim

0.011


Wer hatte in D Einsätze: Herbeiführung Explosion durch Kernenergie - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt