News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

xxx

RubrikUnfallverhütung zurück
ThemaGefahr durch abbplatzende Eternitplatten7 Beiträge
AutorFlor8ian8 F.8, Dachau bei München / Bayern554499
Datum19.04.2009 15:19      MSG-Nr: [ 554499 ]6070 x gelesen

Hallo liebes Forum,

ich sammle gerade Informationen zu abbplatzenden Eternitplatten bei Bränden. Es finden sich zwar einige Einsatzberichte wo u.a. davon gesprochen wird, dass abgeplatzte Teile bis zu 20 Meter fligenkönnen, aber das wars auch schon.

Mich würde zum einen erstmal grundsätzlich das Material interessieren (Vor- und Nachteile, wo wird es verwendet) und dann das Verhalten bei Flammeneinwirkung.


Vielen Dank schonmal und schöne Grüße

Florian


Dies ist meine PERSÖNLICHE Meinung!!!

Hier gehts zu meinem Feuerwehr-Blog


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.04.2009 15:19 Flor7ian7 F.7, Dachau bei München
 19.04.2009 15:37 Mark7us 7W., Schwäbisch Gmünd
 19.04.2009 15:42 Math7ias7 Z.7, Offenbach
 19.04.2009 16:07 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 19.04.2009 16:55 Flor7ian7 F.7, Dachau bei München
 20.04.2009 09:22 Mark7us 7W., Schwäbisch Gmünd
 20.04.2009 11:32 Volk7er 7L., Erlangen

0.021


Gefahr durch abbplatzende Eternitplatten - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt