News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Rettungsdienst
First Responder
Rettungsdienst
RubrikFirst Responder zurück
ThemaSinnhaftigkeit (war: First Responder im Saarland)26 Beiträge
AutorMarc8 D.8, Bad Hersfeld / Hessen554558
Datum19.04.2009 19:19      MSG-Nr: [ 554558 ]11753 x gelesen

Ich frage mich immer wieder nach dem realen Sinn von FR-Systemen.

Sie sollen nicht der Hilfsfristerreichung dienen - ok macht Sinn. Dennoch sollen sie das entstehende therapiefreie Intervall zwischen Ereigniseintritt und dem Eintreffen des RD füllen - ok hört sich zumindest gut an.

Jetzt aber komme ich ins Grübeln:

Da auch die FR hinzugezogen werden müssen besteht zwischen dem Ereigniseintritt (A) und deren Erscheinen (B) eine gewisse Zeitspanne. Bei einer der Hilfsfrist entsprechenden Eintreffzeit des RD (C) dürfte der Zeitraum zwischen A und B im Schnitt weitaus größer sein als der Zeitraum zwischen B und C - wenn er nicht gar gegen Null geht.
Wenn aber dieser geringe Zeitvorteil medizinisch so bedeutend ist, daß eine (Teil-)Finanzierung aus öffentlichen Kassen dadurch gerechtfertigt wird, wieso zieht das nicht zingend eine entsprechende Hilfsfriständerung nach sich?


Mal ganz offen: Ich schätze zwar das ehrenamtliche Engagement der Mitwirkenden an FR-Systemen., dennoch sehe ich es als mehr oder weniger verdeckte Hilfsfriststütze und teilweise auch ABM bzw. fragwürdige Erhaltungsbegründung für eher nicht notwendige FF-Standorte.

MkG
Marc


Brandschutzverein Hersfeld e.V.Aktuelle Infos: Empfehlung Helmkennzeichnung (PDF)
Flyer: "Selbstschutz Grundkurs" (PDF)

Artikel 5 - Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.
(2) ...


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.04.2009 19:04 Mich7ael7 B.7, Saarbrücken First Responder im Saarland
 19.04.2009 19:19 Marc7 D.7, Bad Hersfeld
 19.04.2009 19:23 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 19.04.2009 19:36 Ingo7 z.7, LK Harburg
 19.04.2009 20:39 Udo 7B., Aichhalden
 19.04.2009 21:24 Chri7sto7f S7., Vilseck
 19.04.2009 19:28 Mich7ael7 B.7, Saarbrücken
 19.04.2009 19:31 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 19.04.2009 19:36 Mich7ael7 B.7, Saarbrücken
 19.04.2009 19:38 Ingo7 z.7, LK Harburg
 19.04.2009 19:40 Marc7 D.7, Bad Hersfeld
 19.04.2009 19:47 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
 19.04.2009 19:40 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 19.04.2009 19:42 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
 19.04.2009 19:45 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 19.04.2009 19:52 Paul7 B.7, Neunkirchen / Saar
 19.04.2009 19:58 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
 19.04.2009 20:05 Mart7in 7D., Dinslaken
 19.04.2009 20:09 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
 19.04.2009 19:33 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
 19.04.2009 19:46 Marc7 D.7, Bad Hersfeld
 19.04.2009 19:54 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
 19.04.2009 21:18 Chri7sto7f S7., Vilseck
 19.04.2009 21:26 Bern7ade7tte7 S.7, Marxheim
 19.04.2009 21:32 Chri7sto7f S7., Vilseck
 23.07.2009 22:18 Fran7k E7., Diepersdorf
 23.07.2009 22:20 Manu7el 7S., Westerwald

0.652


Sinnhaftigkeit (war: First Responder im Saarland) - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt