News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikABC-Gefahren zurück
ThemaADR 20097 Beiträge
AutorAndr8eas8 B.8, Düsseldorf / Nordrhein-Westfalen571196
Datum20.07.2009 14:35      MSG-Nr: [ 571196 ]7299 x gelesen
Infos:
  • 20.07.09 Übersicht über die Neuerungen im ADR 2009 von der IHK Stuttgart für Gefahrgutfahrer
  • 20.07.09 Gefahrgutinfo der IHK Regensburg zu Kleinmengen

  • Hallo,

    da ich einfach nicht die zeit habe, mich komplett durch die ganzen Querverweise zu wühlen: Kann mir jemand kurz und prägnant den Unterscheid zwischen begrenzten Mengen und freigestellten Mengen erläutern? Das geht mir in den Abschnitten 3.4 und 3.5 irgendwie ziemlich durcheinander.


    Gruß

    A.

    Die Inhalte dieses Beitrags sind eine rein PRIVATE Äußerung.

    INTUITION IST DIE GABE, DIE LAGE IN SEKUNDENSCHNELLE FALSCH ZU BEURTEILEN!

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     20.07.2009 14:35 Andr7eas7 B.7, Düsseldorf
     20.07.2009 14:56 Marc7o V7., Appen
     20.07.2009 15:04 Udo 7B., Aichhalden
     20.07.2009 15:15 Marc7o V7., Appen
     20.07.2009 16:00 Thom7as 7C., Zweibrücken
     20.07.2009 16:19 Andr7eas7 B.7, Düsseldorf
     20.07.2009 15:14 Marc7o V7., Appen

    0.006


    ADR 2009 - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt