News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaRettungsgeräte für Einsätze an Schienenfahrzeugen5 Beiträge
AutorMeye8nbe8rg 8C., Dortmund / NRW587326
Datum15.10.2009 17:24      MSG-Nr: [ 587326 ]4297 x gelesen
Infos:
  • 16.10.09 DB AG Notfallmanagement

  • Hallo mal wieder!

    Wer von Euch hat Erfahrungswerte was den Einsatz von Rettungsgeräten an Schienenfahrzeugen angeht?
    Reichen unsere herkömmlichen Geräte zur technischen Hilfelkeistung aus oder sind etwa spezielle Geräte erforderlich?
    Wenn ja, welche Feuerwehren halten diese vor und ist das sinnvoll???

    Ich persönlich kann mir gut vorstellen das unsere herkömmlichen Geräte (Hydraulische Rettungsgeräte, Plasmaschneider, Brennschneidgerät, Trennschleifer, Säbelsägen, Rettungssägen usw.) der Feuerwehren einfach nicht leistungsfähig genug sind.

    Hat von Euch jemand Erfahrungen auf diesem Gebiet?

    Danke für Eure Hilfe und Antworten!

    Gruß

    Christoph



    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     15.10.2009 17:24 Meye7nbe7rg 7C., Dortmund
     15.10.2009 18:08 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     15.10.2009 19:15 Meye7nbe7rg 7C., Dortmund
     15.10.2009 20:27 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     16.10.2009 08:57 Andr7eas7 K.7, Magdeburg

    0.332


    Rettungsgeräte für Einsätze an Schienenfahrzeugen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt