News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikÜbung zurück
ThemaAlarmfahrt bei Übungen9 Beiträge
AutorHube8rt 8K., Erkelenz / NRW591506
Datum11.11.2009 09:53      MSG-Nr: [ 591506 ]9955 x gelesen

Hallo,
ich weiß das es ein altes Thema ist und das schon viel darüber geschrieben wurde. Nur kann ich momentan nichts Passendes finden.
Wo steht geschrieben, am Besten für NRW, das man bei Alarmübungen Blaulicht und Einsatzhorn verwenden darf.
Konkret geht es um eine Überprüfung eines Alarmplan, bei dem Fahrzeuge nach Weisung der Leiststelle "alarmmäßig" die "Einsatzstelle" anfahren sollten. War alles mit der Übungsleitung abgestimmt. Nur meinten später einige Kameraden, das die für eine Übung NICHT alarmmäßig fahren. Genau das möchte ich gerne widerlegen, am Besten natürlich mit entsprechendem "Gesetzestext", Erlass o.ä.
Also BITTE BITTE - diskutiert hier NICHT das Thema, sondern schreibt einfach wo ich den Text finden kann. Danke


Gruß Hubert

Keine Kommune schafft die Feuerwehr ab, weil es ein paar Tage nicht gebrannt hat.
Eckart Werthebach (*1940), dt. Jurist, v. 1991 bis 1995 Präs. Bundesamt f.d. Verfassungsschutz

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 11.11.2009 09:53 Hube7rt 7K., Erkelenz
 11.11.2009 10:14 Chri7sto7ph 7S., Neuenbürg / Württ
 11.11.2009 10:31 Kars7ten7 H.7, Greifswald
 11.11.2009 12:53 Cars7ten7 G.7, Dormagen
 11.11.2009 13:31 Hube7rt 7K., Erkelenz
 13.05.2010 22:23 Flor7ian7 H.7, Erlangen
 13.05.2010 22:52 Mark7us 7R., Höhenrain
 14.05.2010 14:41 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 14.05.2010 08:57 Marc7 S.7, Borken

0.019


Alarmfahrt bei Übungen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt