News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Mehrzweckzug ("Greifzug")
RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaAblassen mittels Mehrzweckzug19 Beiträge
AutorThom8as 8R., Freystadt / Bayern592979
Datum19.11.2009 22:16      MSG-Nr: [ 592979 ]7797 x gelesen

Hallo,
hat jemand den Mz schon mal verwendet um eine Last abzulassen?
Ich meine damit nicht die Last, die erst mittels des Mehrzweckzugs bewegt wurde, sondern eine Last, die bislang anderweitig gesichert war und nun langsam abgelassen werden muß.
Eine Überlastsicherung besteht ja nur beim Bewegen des Vorschubhebels (Scherbolzen). Beim Ablassen mit den Rückzughebel hab´ ich dann faktisch keine Sicherung, die mir eine Beschädigung des MZ verhindert?
Oder ist das immer erwähnte Ablassen von Lasten nicht so zu verstehen wie ich es meine?


Gruß
Thomas Riedel



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.11.2009 22:16 Thom7as 7R., Freystadt
 19.11.2009 22:33 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
 19.11.2009 22:44 Thom7as 7R., Freystadt
 20.11.2009 10:17 Manu7el 7S., Westerwald
 20.11.2009 14:37 Mark7us 7W., Schwäbisch Gmünd
 21.11.2009 13:56 Manu7el 7S., Westerwald
 21.11.2009 14:22 Jasp7er 7S., Holzminden
 21.11.2009 14:54 Denn7is 7E., Menden
 21.11.2009 15:06 Jasp7er 7S., Holzminden
 21.11.2009 15:03 Jens7 R.7, Bremervörde
 21.11.2009 15:09 Jasp7er 7S., Holzminden
 21.11.2009 17:44 Thom7as 7R., Freystadt
 21.11.2009 18:46 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 21.11.2009 19:11 Jens7 R.7, Bremervörde
 21.11.2009 19:17 Lüde7r P7., Kelkheim
 21.11.2009 23:30 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 22.11.2009 15:15 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 19.11.2009 23:15 Jens7 R.7, Bremervörde
 20.11.2009 14:39 Mich7ael7 M.7, Saal a.d. Donau

0.009


Ablassen mittels Mehrzweckzug - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt