News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikAtemschutz zurück
ThemaMehrmaliges Befüllen nach Flaschentüv?20 Beiträge
AutorManu8el 8M., Fürstenfeldbruck / Bayern607220
Datum03.02.2010 08:41      MSG-Nr: [ 607220 ]12658 x gelesen

Servus,

mal eine Frage zu Atemluftflaschen...

Wenn Atemluftflaschen (300 bar Stahl sowie Composit) ungefüllt vom Flaschentüv kommen, muss man diese nach dem Füllen wieder entleeren, und danach nochmal füllen?

Die Flaschen werden beim Tüv zwar mit Wasser abgedrückt, aber dann anschließend doch in einer Trocknungsanlage mit bis zu 150 °C Heißluft getrocknet, oder?

Ich kenne diesen Vorgang (Befüllen, entleeren und Endbefüllen) nur von Technikgasflaschen, welche unter Umständen schnell entleert werden (Plasmaschneiden, Hebekissen) und sich daraufhin eventuell Kondenswasser in der Flasche bilden kann.

Wie handhabt Ihr solche "komplett entleerten" Flaschen?

Grüße

Manu


Alles meine private Meinung!

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 03.02.2010 08:41 Manu7el 7M., Fürstenfeldbruck
 03.02.2010 08:43 Chri7sti7an 7S., Wasserburg/Bodensee
 03.02.2010 08:56 Manu7el 7M., Fürstenfeldbruck
 03.02.2010 09:00 Chri7sti7an 7S., Wasserburg/Bodensee
 03.02.2010 09:03 Manu7el 7M., Fürstenfeldbruck
 03.02.2010 09:05 Denn7is 7F., Senden
 03.02.2010 10:56 Dani7el 7M., Jockgrim
 16.02.2010 13:47 Detl7ef 7S., Püttlingen
 16.02.2010 13:51 Lüde7r P7., Kelkheim
 16.02.2010 14:04 Detl7ef 7S., Püttlingen
 16.02.2010 16:46 Seba7sti7an 7W., Linden
 16.02.2010 14:08 Detl7ef 7S., Püttlingen
 16.02.2010 18:49 Lüde7r P7., Kelkheim
 16.02.2010 18:36 Chri7sti7@n 7P., ein Badner in Troisdorf
 19.02.2010 17:08 Detl7ef 7S., Püttlingen
 19.02.2010 18:05 Dani7el 7M., Jockgrim
 19.02.2010 18:33 Andr7eas7 W.7, Hurlach
 19.02.2010 18:40 Dani7el 7M., Jockgrim
 19.02.2010 21:03 Chri7sti7@n 7P., ein Badner in Troisdorf
 20.02.2010 11:11 Chri7sti7an 7S., Wasserburg/Bodensee

0.019


Mehrmaliges Befüllen nach Flaschentüv? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt