News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikAtemschutz zurück
ThemaDruckgasflaschen (Atemluft vs techn. Druckluft)6 Beiträge
AutorUlri8ch 8C., Düsseldorf / NRW616969
Datum31.03.2010 12:09      MSG-Nr: [ 616969 ]5439 x gelesen

Hallo,

anscheinend ist die "Umwidmung" (durch Umlackierung und andere, längere Prüffristen) von Atemluftflaschen in solche für techn. Druckluft schon seit längerem nicht mehr ohne extrem aufwändige Prüfungen möglich.
Kennt jemand da den Hintergrund und mögliche Ausnahmen?


-----

mit privaten und kommunikativen Grüßen


Cimolino

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 31.03.2010 12:09 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 31.03.2010 12:22 Chri7sti7an 7M., Maintal
 31.03.2010 13:36 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 31.03.2010 17:03 Denn7is 7F., Senden
 31.03.2010 18:01 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 29.05.2010 00:48 Norb7ert7 G.7, Bad Wildbad

0.017


Druckgasflaschen (Atemluft vs techn. Druckluft) - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt