News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikÜbung zurück
ThemaMeinungen zu Übungen...20 Beiträge
AutorSeba8sti8an 8K., Visselhövede / NDS622590
Datum26.04.2010 11:23      MSG-Nr: [ 622590 ]16709 x gelesen

...Dieser Art.

Habe bei den NonstopNews den Bericht gefunden -> http://www.nonstopnews.de/meldung/10998

Meine Frage ist jetzt: Was haltet ihr von der Übungsgestaltung? Im Besonderen geht es mir darum, dass hier mit "echtem" Feuer eine / mehrere Lagen dargestellt werden.

Unter der Premisse, dass die Feuer von Fachleuten gemacht werden, befürworte ich soetwas ja. Da ich selber Pyrotechniker bin, sehe ich das halt auch weniger kritisch. Schließlich bin ich mir der Notwenigkeit der Sicherheitsmaßnahmen durchaus bewusst und kann sie auch entsprechend einschätzen. Ich weiß aber durchaus auch von sehr Kritischen Meinungen darüber.
Gerade hatte ich eine Diskusion mit einem Stellv. Ortsbrandmeister, der soetwas auch strikt ablehnt. "Unverantwortlich und mit nichts zu rechtfertigen" so seine Ansicht.

Meiner Ansicht nach muss man aber auch mal mit echtem Feuer üben. Sonst müsste man alles im realen Einsatz üben, und da können Fehler schnell nach hinten los gehen. Bei einer Übung hingegen sind die Szenarien kontrolliert. Wenn da wer einen Fehler macht, bekommt man ihn schnell wieder raus.

Wie steht ihr dazu? Machen Übungen dieser Art nicht auch Spaß und halten die Leute bei der Stange?

Würde mich über eure Meinungen freuen.

PS: Ich habe schon einige Übungen für Feuerwehren gemacht (rein zum Selbstkostenpreis "!", weil ich an den Ehrenamtlichen nichts verdienen möchte, einschließlich der HW). Die Resonanz war durchweg positiv und alle haben sich über diese Art der Abwechslung gefreut. Und das galt auch für den Fachdienstleiter.
Besonders das Löschen einer brennenden Person (ausgebildeter Stuntman) hatte einen sehr großen Lerneffekt und hat durchaus Schulungsbedarf offengelegt.


Ich möchte betonen, dass ich hier ausschließlich meine eigene Meinung vertrete!
Diese erhebt keinen Anspruch auf allgemeine Gülrtigkeit oder Unfehlbarkeit.
Wie jedem Anderen, unterlaufen auch mir Fehler.
Dieses bitte ich zu berücksichtigen. DANKE

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 26.04.2010 11:23 Seba7sti7an 7K., Visselhövede
 26.04.2010 11:41 Heik7o L7., Lohheide
 26.04.2010 12:54 Marc7us 7N., Habighorst
 26.04.2010 13:12 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 26.04.2010 17:01 Seba7sti7an 7K., Visselhövede
 26.04.2010 17:10 Dani7el 7R., Lauterbach
 27.04.2010 07:20 Davi7d K7., Oberwildflecken
 26.04.2010 14:23 Henn7ing7 W.7, Rhauderfehn
 26.04.2010 14:52 Andr7eas7 K.7, Magdeburg
 26.04.2010 15:06 Thor7ste7n S7., Eltingshausen
 26.04.2010 15:12 Dani7el 7R., Lauterbach
 26.04.2010 15:18 Mark7us 7W., Schwäbisch Gmünd
 26.04.2010 15:33 Dani7el 7R., Lauterbach
 26.04.2010 16:05 Thor7ste7n S7., Eltingshausen
 26.04.2010 16:08 Thor7ste7n S7., Eltingshausen
 26.04.2010 18:58 Seba7sti7an 7K., Visselhövede
 26.04.2010 18:59 Chri7sti7@n 7P., ein Badner in Troisdorf
 26.04.2010 19:25 Seba7sti7an 7K., Visselhövede
 26.04.2010 21:48 Chri7sti7an 7F., Fürth
 26.04.2010 21:57 Seba7sti7an 7K., Visselhövede

0.029


Meinungen zu Übungen... - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt