News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

1. Freiwillige Feuerwehr
2. Feuerwehrfrau
RubrikUnfallverhütung zurück
ThemaBrennen lassen war: Problem Nagelplattenbinder1 Beitrag
AutorLars8 T.8, Oerel / Niedersachsen622824
Datum27.04.2010 19:06      MSG-Nr: [ 622824 ]3305 x gelesen

Geschrieben von Thobias Schürmann
Habe ich gelasen, danke trotzdem, ich wollte darauf hinaus - "Feuerwehr" jammert immer noch das sie nicht löschen können, sondern (kontrolliert) abbrennen lassen müssen. Es scheint für viele nicht wirklich "befriedigend" zu sein etwas abrennen lassen zu müssen.
Geht aber manchmal nicht anders, wie (mal wieder) einen brennende Windkraftanlage zeigt :-)
Feuer Windkraftanlage (Einsatzbericht FF Beedenbostel)
Feuer Windkraftanlage (Pressemitteilung KFV Celle)
Feuer Windkraftanlage (Meldung Nonstopnews)


Gruß
Lars

"Nutze Deine Fähigkeiten, beschränke Dich nicht auf Zuständigkeiten. "
J. Dalhoff

****************************************************************************
Natürlich gebe ich hier nur meine eigene, persönliche Meinung wieder.
Wer meint, meine Worte irgendwo drucken oder zitieren zu müssen, möge mich vorher fragen.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 26.04.2010 13:27 Thob7ias7 S.7, Dortmund Problem Nagelplattenbinder
 27.04.2010 19:06 Lars7 T.7, Oerel

0.314


Brennen lassen war: Problem Nagelplattenbinder - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt