News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaRettungszylinder37 Beiträge
AutorMark8us 8M., Idstein / Hessen623765
Datum03.05.2010 15:22      MSG-Nr: [ 623765 ]15216 x gelesen

Hallo liebes Forum,
derzeit planen wir u.a. die Ersatzbeschaffung eines zweiten Rettungssatzes.
Ziel ist es, zwei Rettungssätze vom selben Hersteller zu haben, die kompatibel sind und sich ergänzen, dies war bisehr leider nicht so.
Nun ist der vorhandene Rettungssatz Fa. Weber eigentlich komplett, RZ1-3, S270 und SP45.
Der neue Satz sollte eigentlich auch die RZ1-3, die S200-107 und den SP60 enthalten.
Nun kam uns aber die Idee, zumindest auf den RZ1 evtl. sogar auch noch auf den RZ2 zu verzichten und diesen durch den Teleskopzylinder RZT2-1500 zu ersetzen.
Denn schaut man sich die Öffnungsweite des beschriebenen Spreizers an (810mm) so öffnet der schon weiter als der RZ1 und in diese Öffnung passt schon sowohl der RZ2 und auch der RZT rein.

Will ich aber nun mit zwei Zylindern etwas parallel anheben, wegdrücken wie auch immer, fällt mir das mit einem "normalen" Rettungssatz in der Regel schwer, weil ich keine zwei zueinander passenden Zylinder habe.
Da ja nun in unserem alten Satz noch ein RZ1 vorhanden ist, könnte dies doch eine sinnvolle Ergänzung sein, oder?

Ich würde mich freun viele "Für" und "Wider" von euch zu bekommen, um sich die Meinungbildung etwas "schwerer" zu machen ;-)
Gruß Markus



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 03.05.2010 15:22 Mark7us 7M., Idstein
 03.05.2010 16:20 Chri7sti7an 7M., Maintal
 03.05.2010 16:36 Dani7el 7R., Lauterbach
 03.05.2010 16:47 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
 03.05.2010 17:31 Mark7us 7M., Idstein
 03.05.2010 18:00 Chri7sti7an 7M., Maintal
 03.05.2010 20:53 Mark7us 7M., Idstein
 03.05.2010 17:57 Chri7sti7an 7M., Maintal
 03.05.2010 20:28 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
 03.05.2010 19:12 Pete7r L7., Frankenberg
 03.05.2010 21:59 Jens7 R.7, Bremervörde
 03.05.2010 23:47 Marc7o D7., Korntal-Münchingen
 04.05.2010 00:05 Pete7r L7., Frankenberg
 04.05.2010 02:31 Ralf7 H.7, Drebkau
 04.05.2010 10:44 Jens7 R.7, Bremervörde
 04.05.2010 15:17 Andr7eas7 K.7, Magdeburg
 04.05.2010 19:39 Jens7 R.7, Bremervörde
 04.05.2010 22:22 Holg7er 7R., Karlsbad
 04.05.2010 10:58 Chri7sti7an 7C., Limbach
 04.05.2010 11:24 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 04.05.2010 14:54 Mark7us 7M., Idstein
 04.05.2010 15:00 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 04.05.2010 15:17 Mark7us 7M., Idstein
 04.05.2010 23:28 Marc7o D7., Korntal-Münchingen
 05.05.2010 07:36 Andr7eas7 K.7, Magdeburg
 05.05.2010 08:12 Pete7r L7., Frankenberg
 05.05.2010 09:33 Chri7sti7an 7S., Wasserburg/Bodensee
 04.05.2010 17:33 Pete7r L7., Frankenberg
 05.05.2010 08:07 Chri7sti7an 7C., Limbach
 05.05.2010 00:44 Chri7sto7f S7., Vilseck
 05.05.2010 15:39 Mark7us 7M., Idstein
 05.05.2010 19:37 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
 05.05.2010 19:58 Pete7r L7., Frankenberg
 05.05.2010 21:11 Mark7us 7M., Idstein
 05.05.2010 21:17 Pete7r L7., Frankenberg
 06.05.2010 11:28 Chri7sto7f S7., Vilseck
 06.05.2010 11:56 Pete7r L7., Frankenberg

0.200


Rettungszylinder - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt