News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikAtemschutz zurück
ThemaMSA Auer AirGo PRO - Dräger PSS7000 / PSS5000 - aktuelle Erfahrungen10 Beiträge
AutorMart8in 8K., Hardheim / Baden- W.642500
Datum29.08.2010 20:04      MSG-Nr: [ 642500 ]7230 x gelesen

Hallo,
im Rahmen von Ersatzbeschaffungen wäre ich mal interessiert, wer im wesentlichen auch zwischen o.g. Geräten verglichen hat (also zwischen dem Auer und einem der Dräger Geräte) und sich dann warum für was entschieden hat. Seit kurzem gibt es von Dräger ja auch den PSS5000 und den PSS3000. Mitunter, nach meiner Meinung zu berücksichtigen, daß die Geräte NICHT in der Mannschaftskabine sondern im Fahrzeug mitgeführt werden. Ein evtl. einstellen, usw. -also alles was "viel" Zeit kostet - scheidet daher aus. Funktionen und Einstellmöglichkeiten sind grundsätzlich immer gut, jedoch sollte das dann nicht zu mehreren Fehlerquellen / Reparaturanfälligkeiten führen. Totmannmelder haben wir separat. Tragekomfort (also nicht zu schmale in die Schulter "einschneidende" Gurte) ist wohl einer der wichtigen Punkte.
Danke für die Antworten.
Martin Kaiser



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 29.08.2010 20:04 Mart7in 7K., Hardheim
 29.08.2010 20:58 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 29.08.2010 23:01 Dani7el 7M., Jockgrim
 30.08.2010 08:35 Mark7us 7M., Idstein
 30.08.2010 08:45 Mark7us 7M., Idstein
 30.08.2010 12:41 Stef7an 7R., Regenstauf
 30.08.2010 13:40 Mark7us 7M., Idstein
 30.08.2010 17:52 Stef7an 7R., Regenstauf
 30.08.2010 08:43 Mark7us 7M., Idstein
 30.08.2010 17:30 Mart7in 7K., Hardheim

0.315


MSA Auer AirGo PRO - Dräger PSS7000 / PSS5000 - aktuelle Erfahrungen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt