News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaStarke Deformation => Nichtentdeckung eines Opfers in LKW-Kabine21 Beiträge
AutorSeba8sti8an 8K., Grafschaft / RLP643460
Datum06.09.2010 20:57      MSG-Nr: [ 643460 ]11329 x gelesen

Es gibt nichts, was es nicht gibt: Bei einem LKW-Unfall Ende Juli auf der A2 war die Feuerwehr zwei Stunden mit der Bergung zweier tödlich verletzter Insassen eines LKW-Führerhauses beschäftigt. Fünf Stunden nach dem Ende dieser Arbeiten wurde sie erneut zu dieser Unfallstelle alarmiert, da lt. Spedition eine dritte Person in der Kabine sein musste - diese wurde dann zwischen Dach und Schlafkoje gefunden, und es dauerte erneut über anderthalb Stunden bis zur endgültigen Bergung.

Einsatzbericht der Feuerwehr Porta Westfalica


Wie üblich: meine private Meinung, nix dienstliches.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 06.09.2010 20:57 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 06.09.2010 22:33 Pete7r L7., Frankenberg
 06.09.2010 22:51 Fran7k E7., Viskafors
 06.09.2010 22:58 Pete7r L7., Frankenberg
 06.09.2010 23:06 Fran7k E7., Viskafors
 06.09.2010 23:14 Pete7r L7., Frankenberg
 06.09.2010 23:21 Chri7sti7an 7F., Wernau
 06.09.2010 23:31 Pete7r L7., Frankenberg
 07.09.2010 08:03 Paul7 B.7, Neunkirchen / Saar
 07.09.2010 23:24 Fran7k E7., Viskafors
 06.09.2010 23:24 Fran7k E7., Viskafors
 06.09.2010 23:28 Pete7r L7., Frankenberg
 07.09.2010 10:01 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 07.09.2010 23:34 Fran7k E7., Viskafors
 08.09.2010 10:51 Mich7ael7 A.7, Würzburg
 08.09.2010 13:24 Fran7k E7., Viskafors
 08.09.2010 13:44 Pete7r L7., Frankenberg
 08.09.2010 14:54 Fran7k E7., Viskafors
 08.09.2010 20:19 Pete7r L7., Frankenberg
 08.09.2010 20:45 Fran7k E7., Viskafors
 07.09.2010 09:55 Ulri7ch 7C., Düsseldorf

0.321


Starke Deformation => Nichtentdeckung eines Opfers in LKW-Kabine - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt