News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Atemschutzgeräteträger
RubrikRecht + Feuerwehr zurück
ThemaFeuerwehrdiensttauglichkeit FF in NRW39 Beiträge
AutorSeba8sti8an 8S., Krefeld / NRW648081
Datum06.10.2010 15:15      MSG-Nr: [ 648081 ]25340 x gelesen

Hallo,

ich bin Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr in einer Großstadt in NRW. Seid diesem Halbjahr verlangt die Amtsleitung, das sich jedes freiwillige Mitglied (egal ob AGT oder nicht!) alle 3 Jahre eine so genannten "Feuerwehrtauglichkeitsuntersuchung" unterzieht, Dort wird neben den arbeitsmedizinischen Pflichtuntersuchungen (G26.3 und G42), auch nach G25, G21, G42, G46 und Höhenarbeiten untersucht. Diese Untersuchungen werden als Angebotsuntersuchungen nach ArbMedVV durchgeführt. Bei der Einladung zu dieser Untersuchung liegt dann eine Einverständniserklärung bei, dass das Mitglied einverstanden ist, das der Arbeitsmediziner die Ergebnisse dieser "freiwilligen" Angebotsuntersuchungen, der Amtsleitung mitteilen darf. Bei der Verweigerung dieser Einverständniserklärung bzw. der Angebotsuntersuchungen, steht in der Dienstanweisung, dass das Mitglied aus dem Einsatz- und Ausbildungsdienst ausgeschlossen bzw. der Einsatz- und Ausbildungsdienstdienst eingeschränkt wird. Meine Frage ist, darf die Amtsleitung überhaupt so was anordnen, weil Angebotsuntersuchungen ja grundsätzlich freiwillig sind?

Mit freundlichen Grüssen

Sebastian



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 06.10.2010 15:15 Seba7sti7an 7S., Krefeld
 06.10.2010 15:42 Mark7us 7P., Traunstein
 06.10.2010 16:20 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 06.10.2010 16:28 Mark7us 7P., Traunstein
 06.10.2010 16:30 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 06.10.2010 15:45 Mart7in 7D., Dinslaken
 06.10.2010 15:52 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 06.10.2010 16:15 Seba7sti7an 7S., Krefeld
 06.10.2010 16:24 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 06.10.2010 23:19 Katj7a M7., Köln
 06.10.2010 23:49 Mark7us 7P., Traunstein
 07.10.2010 07:29 Andr7é S7., Essen
 07.10.2010 11:01 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 07.10.2010 19:25 Seba7sti7an 7S., Krefeld
 07.10.2010 19:32 Mark7us 7P., Traunstein
 07.10.2010 19:41 Chri7sti7an 7F., Wernau
 07.10.2010 19:56 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 07.10.2010 19:57 Mark7us 7P., Traunstein
 07.10.2010 20:06 Chri7sti7an 7F., Wernau
 07.10.2010 20:20 Mark7us 7P., Traunstein
 07.10.2010 20:36 Chri7sti7an 7F., Wernau
 07.10.2010 21:31 Mark7us 7P., Traunstein
 07.10.2010 21:39 Marc7 D.7, Bad Hersfeld
 07.10.2010 21:48 Mark7us 7P., Traunstein
 07.10.2010 23:59 Alex7and7er 7P., Bonn
 09.10.2010 11:30 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 09.10.2010 11:51 Alex7and7er 7P., Bonn
 09.10.2010 14:13 Mark7us 7P., Traunstein
 09.10.2010 19:53 Katj7a M7., Köln
 09.10.2010 19:56 Pete7r L7., Frankenberg
 09.10.2010 20:18 Mark7us 7P., Traunstein
 09.10.2010 20:15 Mark7us 7P., Traunstein
 10.10.2010 13:32 Chri7sti7an 7F., Wernau
 10.10.2010 17:13 Katj7a M7., Köln
 07.10.2010 21:44 Chri7sti7an 7F., Wernau
 09.10.2010 13:28 Fran7k E7., Viskafors
 08.10.2010 00:13 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 09.10.2010 12:18 Hein7ric7h B7., Osnabrück
 09.10.2010 16:28 Stef7an 7K., Mechernich

9.578


Feuerwehrdiensttauglichkeit FF in NRW - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt