News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikUnfallverhütung zurück
ThemaBengalische Feuer12 Beiträge
AutorJoha8nne8s S8., Wien / Wien655839
Datum26.11.2010 19:31      MSG-Nr: [ 655839 ]10802 x gelesen

Hallo!

Wir haben demächst im Ort eine Veranstaltung.

Einen sogennante Krampuslauf mit etwa 150 Teilnehmern.

Bei dieser Veranstalung sind Pyrotechnik der Klasse III erlaubt.

Dazu zählen auch Bengalische Feuer.

Für mich als Feuerwehrmann macht das bisschen Bauchscmerzen.

Wir müßen bei dieser Vernstaltung aufgrund einer Behörldichen AUflage den Brandschutz durchführen.

Sofern ich weiß kann man Bengalische Feuer nicht löschen.

Habt Ihr Erfahrung damit.

Vielen Dank für die Infos.



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 26.11.2010 19:31 Joha7nne7s S7., Wien
 26.11.2010 22:19 Andr7eas7 K.7, Weißenburg
 26.11.2010 22:29 Chri7sti7an 7M., Oberraden
 27.11.2010 08:58 Joha7nne7s S7., Wien
 27.11.2010 09:14 Dani7el 7Z., Ansbach
 27.11.2010 10:12 Fran7k H7., Wethautal
 27.11.2010 11:14 Ralf7 L.7, Pfungstadt
 27.11.2010 15:52 Joha7nne7s S7., Wien
 27.11.2010 16:14 Magn7us 7H., Pöttmes
 27.11.2010 23:00 Mart7in 7G., Hannover
 28.11.2010 13:24 Mich7ael7 B.7, Freigericht-Somborn
 27.11.2010 22:39 Math7ias7 Z.7, Offenbach

0.007


Bengalische Feuer - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt