News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikÖffentlichkeitsarbeit zurück
ThemaVisitenkarten von Journalisten, Polizisten => Verdächtigungen?1 Beitrag
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg680715
Datum13.05.2011 08:58      MSG-Nr: [ 680715 ]2400 x gelesen

hallo,

so kann es im "Spannungsfeld" Presse auch gehen:

Provinzposse in der Medienhauptstadt Hamburg ? - Visitenkarten von Journalisten, Polizisten und daraus resultierende unglaubliche Verdächtigungen

Ist die Weitergabe einer Visitenkarte an einen Polizisten schon die Aufforderung des Verates von Dienstgeheimnissen? Besteht jetzt die Gefahr wenn Journalisten Visitenkarten herausgeben, das sie in Ermittlungen hereingezogen werdern???

[...]

Läuft nun aber ein Polizist Gefahr in Ermittlungen zu geraten, wenn er zu viele Visitenkarten hat in der Medienhauptstadt von Deutschland und das jemanden anderen (sei es Kollegen oder anderen Personen) nicht gefällt, weil er ev weniger Karten hat? [...]

vollständiger Text auf www.citynewstv.de


MkG Jürgen Mayer

Neu: Jürgens WebBlog auf www.FEUERWEHR.de

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 06.05.2011 11:50 Jürg7en 7M., Weinstadt Weitergabe von Einsatzfotos der gemeindli. Feuerwehren an die Presse
 13.05.2011 08:58 Jürg7en 7M., Weinstadt

0.189


Visitenkarten von Journalisten, Polizisten => Verdächtigungen? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt