News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikAtemschutz zurück
ThemaG26.3 Untersuchung10 Beiträge
AutorThom8as 8D., Echzell / Hessen692258
Datum12.08.2011 13:53      MSG-Nr: [ 692258 ]9849 x gelesen

Hallo Forumsgemeinde,
ich brauche mal euer Fachwissen. Ich habe eine Frage zur Gültigkeit der G26.3 Untersuchung. Es geht um einen Feuerwehrkollegen, der im Alter von 49 Jahren den Anforderungen der G26.3 entsprochen hat und seine Nachuntersuchung erfolgt nun 3 Jahre später, also 2014 (eingetragen vom Arzt). Nur nächstes Jahr wird der Kollege 50. Muss er dann erneut zur Untersuchung (weil es heisst die Nachuntersuchung ab 50 erfolgt jährlich) oder gilt das erst ab der Nachuntersuchung ab 2014?

Danke schon mal für die Hilfe

Thomas



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 12.08.2011 13:53 Thom7as 7D., Echzell
 12.08.2011 13:59 Andr7eas7 B.7, Düsseldorf
 12.08.2011 14:00 Thom7as 7D., Echzell
 12.08.2011 14:38 Thom7as 7E., Nettetal
 12.08.2011 14:07 Klau7s S7., München
 12.08.2011 14:12 Andr7eas7 L.7, Rheinhausen
 12.08.2011 14:27 Jan 7K., Niederlungwitz
 12.08.2011 14:41 Klau7s S7., München
 12.08.2011 15:00 Mark7us 7M., Idstein
 18.08.2011 08:42 Thom7as 7D., Echzell

0.156


G26.3 Untersuchung - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt