News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaBockleiter als Anschlagpunkt für Mehrzweckzug28 Beiträge
AutorStef8fen8 W.8, Elmstein / Rheinland-Pfalz698020
Datum05.10.2011 18:49      MSG-Nr: [ 698020 ]19302 x gelesen

Hallo,

beim Durchblättern von Ausbildungsunterlagen über "Tragbare Leitern" und "Mehrzweckzug" kam mir gerade eine Idee, die ich gerne mal von "Experten" beurteilt hätte:

Bockleiter aus zwei Steckleiterteilen oder Multifunktionsleiter gebaut. Mit einer Bandschlinge über je eine Sprosse auf jeder Seite eine "Halteschlaufe" gelegt, daran eine Umlenkrolle befestigt. Den Mehrzweckzug dann in passendem Abstand angeschlagen (Fahrzeug, Fächer, Baum,...), das Zugseil zur Umlenkrolle und von dieser senkrecht nach unten.

Theoretisch könnte man jetzt genau dosiert und vorsichtig eine Last anheben bis zur maximalen Belastung des Mehrzweckzuges. Das schwächste Teil dürfte allerdings eindeutig der Leiterbock sein. Was könnte man diesem belastungsmäßig maximal zutrauen?

Ist diese Idee in der Praxis umsetzbar oder "Blödsinn"? Über die Bockleiter zu sichern ist ja gängige Praxis zumindest in den Ausbildungsunterlagen, wer es wirklich durchführen kann und muss wird meistens ohne diesen Notbehelf auskommen.

Mit freundlichem Gruß,
Steffen Wenz



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 05.10.2011 18:49 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 05.10.2011 18:57 Hara7ld 7S., Köln
 05.10.2011 19:01 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 05.10.2011 19:04 Chri7sti7an 7F., Fürth
 05.10.2011 19:14 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 05.10.2011 19:43 Chri7sti7an 7W., Nentershausen
 05.10.2011 19:51 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 05.10.2011 19:47 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
 05.10.2011 20:23 René7 H.7, Flensburg
 05.10.2011 20:48 Pete7r H7., Idstein
 06.10.2011 08:28 Mich7ael7 S.7, Lörrach
 05.10.2011 20:20 Knut7 K.7, Nordendorf
 05.10.2011 19:50 Irak7li 7W., Haar (Lkr. München)
 05.10.2011 22:31 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 06.10.2011 00:35 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 06.10.2011 00:28 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 06.10.2011 08:21 Irak7li 7W., Haar (Lkr. München)
 06.10.2011 15:16 Flor7ian7 P.7, Breitscheid
 07.10.2011 02:54 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 07.10.2011 08:27 Knut7 K.7, Nordendorf
 07.10.2011 12:50 Thom7as 7E., Nettetal
 07.10.2011 12:58 Irak7li 7W., Haar (Lkr. München)
 05.10.2011 20:18 Flor7ian7 P.7, Breitscheid
 06.10.2011 00:30 Stef7fen7 W.7, Elmstein
 06.10.2011 07:22 Flor7ian7 P.7, Breitscheid
 06.10.2011 12:07 Dirk7 S.7, Urmitz
 05.10.2011 22:32 Mart7in 7S., Eggenstein
 06.10.2011 00:33 Stef7fen7 W.7, Elmstein

1.019


Bockleiter als Anschlagpunkt für Mehrzweckzug - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt