News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikAusbildung zurück
ThemaSprechfunkausbildung (BaWü): Empfehlung zu Leistungnachweisen6 Beiträge
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg727706
Datum12.06.2012 23:32      MSG-Nr: [ 727706 ]2965 x gelesen

hallo,

interessant, einfach mal durchlesen:

Empfehlung für die Durchführung von Leistungsnachweisen in der Sprechfunkausbildung

Teil I - Bewertung der Leistung und Gestaltung

Grundlage der Bewertung

Im Sinne der Verwaltungsvorschrift über die Aus- und Fortbildung der Feuerwehrangehörigen in Baden-Würt-
temberg (VwV Feuerwehrausbildung) vom 22.12.2010 können für den Lehrgang Sprechfunker (Lehrgangs-
nummer 16) bei erfolgreicher Teilnahme entweder Teilnahmebescheinigungen oder bei benoteten Leistungsnach-
weisen Lehrgangszeugnisse ausgegeben werden. Teilnehmer, die den Lehrgang nicht erfolgreich abgeschlossen
haben erhalten eine schriftliche Bescheinigung über die Art und die Dauer des Lehrgangs mit dem Zusatz,
dass der Teilnehmer in der angestrebten Funktion (also hier als Sprechfunker) nicht eingesetzt werden darf.1
Unabhängig von der Art der Bewertung (Benotung oder Teilnahmebescheinigung) ist die erbrachte Leistung
von den Ausbildern zu bewerten2 und sollte nachvollziehbar dokumentiert sein. [...]


Quelle: p.gifEmpfehlung für die Durchführung von Leistungsnachweisen in der Sprechfunkausbildung Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg, Ausgabe: Mai 2012

MkG Jürgen Mayer

Neu: Jürgens WebBlog auf www.FEUERWEHR.de

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 12.06.2012 23:32 Jürg7en 7M., Weinstadt
 13.06.2012 00:38 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 13.06.2012 10:11 Mark7us 7K., Emmelsbüll-Horsbüll
 13.06.2012 10:22 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 13.06.2012 10:31 Mark7us 7K., Emmelsbüll-Horsbüll
 13.06.2012 15:02 Joch7en 7W., Leutenbach

0.017


Sprechfunkausbildung (BaWü): Empfehlung zu Leistungnachweisen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt