News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Herz-Lungen-Wiederbelebung
RubrikRecht + Feuerwehr zurück
ThemaAls Laie nach eine Reanimation verurteilt3 Beiträge
AutorDenn8is 8E., Menden / NW748505
Datum25.12.2012 15:42      MSG-Nr: [ 748505 ]6181 x gelesen

Hallo,

habe gerade zufällig diesen Artikel gelesen, in dem es darum geht, dass der Durchschnittsbürger in D sich bei der ersten Hilfe bzw speziell einer HLW sehr zurückhält. Der Artikel an sich ist erstmal nichts besonderes, auch dass man versuchen will das Thema breiter in der Öffentlichkeit anzusprechen zB im Schulunterricht.

Interessant finde ich aber einen der Kommentare unter dem Artikel, nach dem angeblich mal ein (wahrscheinlich) Laie nach einer nicht erfolgreichen Rea veruteilt worden sein soll.

Geschrieben von Benutzer Medevac auf Spiegel Onlineim Ruhrgebiet ist vor einiger Zeit ein älterer Herr wegen vermeintlich falscher Behandlung eines Bewußtlosen verurteilt worden. Der Pensionär hat genau das gemacht, was er vor langer Zeit im EH-Kurs gelernt hatte. Das Opfer hat ohne *größere* Schädigungen überlebt. - Solange deutsche Gerichte noch einen solchen Schwachsinn verzapfen, darf sich niemand wundern, wenn unter fadenscheinigen Ausreden garnicht mehr geholfen wird. - Von daher sehe ich es genau wie der erste Kommentator hier, aber die Justiz arbeitet leider wieder einmal gegen das gesunde Empfinden der normalen Bürger entgegen an.

Hat schon mal jemand was von diesem Fall (oder einem ähnlichen) gehört? Mir ist natürlich bewusst das gerade bei diesen Zeitungsseiten oft trolle unterwegs sind die irgendwas drunterschreiben um eine Diskussion zu entfachen. Aber falls es so was wirlich mal gegeben haben sollte wäre es interessant zu wissen welche Umstände es tatsächlich waren.

Edit: bin mir ziemlich sicher das ich in der Überschrift noch ein Fragezeichen am Ende eingefügt hatte. Mir ist allerdings gerade auch aufgefallen, dass bei der Vorschau alle bis auf das erste eingegebene Schlagwort entfernt wurden, möglicherwiese ist da auch das Fragezeichen verschwunden

mit kameradschaftlichen Grüßen

Das ist nur meine persönliche Meinung und nichts anderes!

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

Geändert von Dennis E. [25.12.12 15:45] Grund: = nur für angemeldete User sichtbar =

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 25.12.2012 15:42 Denn7is 7E., Menden
 25.12.2012 15:47 Mich7ael7 B.7, Freigericht
 26.12.2012 13:32 Stef7an 7J., Birlenbach

3.369


Als Laie nach eine Reanimation verurteilt - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt