News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Technische Hilfeleistung
Verkehrsunfall
RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaGezielte Deformierung von Unfallfahrzeuge5 Beiträge
AutorHara8ld 8L., Gunzenhausen / Bayern755581
Datum06.03.2013 06:21      MSG-Nr: [ 755581 ]3947 x gelesen

Für die Einsatznahe Ausbildung der Kameraden zur TH bei VU ist es notwendig Fahrzeuge gezielt zu "Verformen".
Wer kann mir sagen, wie Ihr das bei Euch in der Feuerwehr schafft. Wir haben zwar einen Gabelstapler zur Verfügung, mit dem wir Deformierungen hinbekommen, aber aus dem Ausbildungsziel Seitenaufprall kann dann schon mal ein geknicktes Dach werden. ;)
Wie macht Ihr das in Eurer Feuerwehr? Wie deformiert Ihr Fahrzeuge gezielt und überlaßt nicht das Ausbildungsziel dem gefallenen Zufall?

Mich würde insbesondere der Seitenaufprall auf Wand oder Baum oder Frontalaufprall mit Einklemmung der untern Extremitäten interessieren. Gefalltetes Dach bekommen wir ja hin. ;))

Danke schon mal fürs Antworten.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 06.03.2013 06:21 Hara7ld 7L., Gunzenhausen
 06.03.2013 06:51 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 06.03.2013 06:52 Hara7ld 7S., Köln
 06.03.2013 07:39 Joch7en 7L., Schwäbisch Hall
 06.03.2013 13:01 Hara7ld 7L., Gunzenhausen

0.032


Gezielte Deformierung von Unfallfahrzeuge - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt