News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikAtemschutz zurück
ThemaFlaschen Transport per Spedition12 Beiträge
AutorRich8ard8 S.8, Stelle / Niedersachsen759343
Datum12.04.2013 09:01      MSG-Nr: [ 759343 ]7568 x gelesen

Moin,

ich wollte für unsere Wehr ein paar gebrauchte Stahlflaschen erwerben.
Jetzt ist meine Frage wie ich diese am kostengünstigsten zu mir bekomme?
Wenn die Flaschen Restentleert sind gelten sie dann noch als Gefahrgut?

Ich hoffe ihr habt so spontan eine Idee oder könnt aus Erfahrungen berichten.

Gruß
Richard

Der Beitrag stellt meine persönliche Meinung dar und nicht die meiner Wehr!

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 12.04.2013 09:01 Rich7ard7 S.7, Stelle
 12.04.2013 09:24 Mich7ael7 G.7, Kurort Berggießhübel
 12.04.2013 09:42 Jürg7en 7M., Weinstadt
 12.04.2013 09:45 Chri7sti7an 7F., Fürth
 12.04.2013 10:31 Marc7o V7., Appen
 12.04.2013 21:53 Rich7ard7 S.7, Stelle
 13.04.2013 08:08 Udo 7B., Aichhalden
 13.04.2013 09:45 Hara7ld 7S., Köln
 13.04.2013 09:55 Udo 7B., Aichhalden
 13.04.2013 10:07 Mari7o L7., Clausthal
 13.04.2013 11:14 Udo 7B., Aichhalden
 13.04.2013 17:14 Mari7o L7., Clausthal

1.117


Flaschen Transport per Spedition - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt