News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFeuerwehr-Historik zurück
ThemaTeile Handdruckspritze Tidow, Hannover1 Beitrag
AutorUwe 8R., Schwerin / M-V778060
Datum29.11.2013 10:30      MSG-Nr: [ 778060 ]1305 x gelesen

Hallo liebe Feuerwehrhistoriker,
wir restaurieren gerade eine große Handdruckspritze von Tidow, Hannover, Baujahr ca. 1911. Leider fehlen Teile des Messing Pumpwerkes ( Foto ). In der Mitte die Ventile zum einlegen und der Windkessel, Saugseitig der aufschraubbare Umschalter - saugen von außen oder vom Wasserbehälter und Druckseitig ist ein Teil abgebrochen, so daß nur noch ein Loch vorhanden ist.

Wer kann helfen, wir suchen die fehlenden Teile oder Zeichnungen davon. Wer gibt alte Pumpwerkteile ab oder ein ähnliches Pumpwerk zum ausschlachten.


Uwe Rosenfeld
www.feuerwehrmuseum-meetzen.de
ifm-schwerin.com


Bild des Pumpwerkes

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 29.11.2013 10:30 Uwe 7R., Schwerin

0.015


Teile Handdruckspritze Tidow, Hannover - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt