News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Bayerisches Rotes Kreuz
RubrikÖffentlichkeitsarbeit zurück
ThemaOffentlichkeitsarbeit / Pressesprecher / Spannungsfeld freie Reporter1 Beitrag
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg778882
Datum14.12.2013 13:09      MSG-Nr: [ 778882 ]2026 x gelesen
Infos:
  • 14.12.13 12. 12. 2013 Die Gewissheit, BRK Mitarbeiter versuchen Behinderten abzuzocken (BGL)
  • 14.12.13 Bildergalerie u.A. mit Kopie der Rechnungen wg. Urheberechtsverletzung usw.

  • hallo,

    ich mein das Spannungsfeld "Freie Reporter / Pressesprecher BRK" hatten wir hier im Forum auch schon diskutiert.

    Dazu wurde der Webseite der AKTIVNEWS Bild- und Presseagentur ein Artikel veröffentlicht:

    p.gif12. 12. 2013 Die Gewissheit, BRK Mitarbeiter versuchen Behinderten abzuzocken (BGL)


    Bei der Bewertung des Artikels sollte man meiner Meinung nach einige Punkte beachten:

    - hier geht es um Geld
    - hier geht es um die Geschäftsgrundlage von Bild- und Presseagenturen
    - hier geht es um das Spannungsfeld zwischen der Pressearbeit einer Hilfsorganisation und der Presse
    - hier sind wirtschaftliche Interessen im Spiel
    - der Herausgeber des Artikels ist in dieser Sache Partei
    - ob die Punkte die dort erwähnt werden nachprüfbare Fakten sind kann ich nicht beurteilen

    Aber dennoch interessant ...

    MkG Jürgen Mayer, Weinstadt

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     14.12.2013 13:09 Jürg7en 7M., Weinstadt

    0.008


    Offentlichkeitsarbeit / Pressesprecher / Spannungsfeld freie Reporter - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt