News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaHydraulikschläuche - Einschlauchtechnik (Schlauch in Schlauch)6 Beiträge
AutorMich8ael8 Z.8, Bastheim / Bayern795944
Datum25.09.2014 13:04      MSG-Nr: [ 795944 ]3590 x gelesen

Hallo,

bei Hydraulischen Rettungsgeräten werden seit einigen Jahren Einschlauch-Lösungen (Schlauch in Schlauch; je nach Hersteller z.B. "CORE" bzw. "COAX") angeboten.
Bei einer Vorführung überzeugten diese Schläuche, v.a. dadurch dass sich die Schläuche nicht verdrallen. Bei den Doppelschläuchen war es ja so dass sich die Schläuche verdrehten und sich ein Feuerwehrmann um die Schlauchverlegung/Schlauchnachführung kümmern mußte.

Wer verwendet diese Schläuche und kann Erfahrungen damit mitteilen?

Informationen gerne auch per PN.

MkG
Michael

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 25.09.2014 13:04 Mich7ael7 Z.7, Bastheim
 25.09.2014 13:31 Denn7is 7E., Menden
 25.09.2014 13:39 Mich7ael7 Z.7, Bastheim
 25.09.2014 13:42 Step7han7 S.7, Geesthacht/Gießen
 25.09.2014 14:02 Timo7 S.7, Busdorf

0.007


Hydraulikschläuche - Einschlauchtechnik (Schlauch in Schlauch) - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt