News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

xxx

Feuerwehrdienstvorschrift
Chemiekalienschutzanzug
RubrikABC-Gefahren zurück
ThemaDurchführung Dekon-Stufe II7 Beiträge
AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg797674
Datum28.10.2014 10:48      MSG-Nr: [ 797674 ]4597 x gelesen

Guten Tag

die FwDV 500 sieht bei jedem ABC-Einsatz unter persönlicher Sonderausrüstung (z. B. CSA, Kontaminationsschutzanzug) den Aufbau einer Dekon-Stufe II -Standard-Dekontamination- in einem Dekonplatz vor. Ich habe in der letzten Zeit bei etlichen Übungen und Vorführungen teils stimmigige, teils abenteuerliche Verfahrensweisen und Konzepte beim Aufbau und der Durchführung der Standard-Dekon gesehen.
Wie wird das in den einzelnen Feuerwehren besonders bezüglich Material, Zeitbedarf, Personal und Raumbedarf gehandhabt.
Welche praktischen Erfahrungen liegen insbesonders von Einsätzen vor ?


Gruß aus der Kurpfalz

Bernhard

" Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

(Heinrich Heine)

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 28.10.2014 10:48 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 28.10.2014 11:09 Chri7sti7an 7B., Neuenhaus
 28.10.2014 13:18 Alex7and7er 7W., Linden
 30.10.2014 14:53 Alex7and7er 7W., Linden
 28.10.2014 14:57 Rene7 B.7, Kamp-Lintfort
 30.10.2014 17:46 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 30.10.2014 18:01 Andr7é S7., Essen

0.977


Durchführung Dekon-Stufe II - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt