News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Verkehrsunfall
RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaEinsätze durch/mit Gas in Fahrerhäusern10 Beiträge
AutorSeba8sti8an 8K., Grafschaft / RLP802501
Datum19.01.2015 12:44      MSG-Nr: [ 802501 ]5800 x gelesen

Als ich eben von diesem Einsatz gelesen habe, habe ich mal kurz gesucht ob es solche Fälle öfter gibt. Anscheinend kommt es jedes Jahr mehrmals zu solchen Unfällen, verursacht i.d.R. durch Defekte an Gaskochern oder einem leichtfertigen Umgang damit (Zigarette).
Abgesehen von diesen Ereignissen können sich in Fernfahrerkabinen mitgeführte Gasflaschen auch unangenehm bemerkbar machen, wenn wir daran nach VU oder Fahrzeugbrand tätig werden.
Spricht jemand diese Gefährdung in der Ausbildung gesondert an, spielt es auch mal bei Übungen mit rein, damit man z.B. schon bei der Erkundung darauf sensibilisiert ist?
Gab es schonmal Einsätze, in deren Verlauf Probleme durch Gaskocher o.ä. auftraten?

"In der Regel machen es die reinen Experten nicht gut. Das ist wie vor Gericht. Der Zeuge weiß, wie es war, versteht aber nichts. Der Gutachter versteht alles, weiß aber nicht, wie es war.
Der Richter versteht nichts und weiß nichts, aber er entscheidet - nachdem er alle angehört hat."
(Wolfgang Schäuble, Stern-Interview vom 20.06.2013)

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.01.2015 12:44 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 20.01.2015 08:59 Simo7n S7., Gomaringen
 20.01.2015 12:59 Gerr7it 7L., Frankfurt
 20.01.2015 15:28 Simo7n S7., Gomaringen
 20.01.2015 15:38 Gerr7it 7L., Frankfurt
 20.01.2015 09:05 Jürg7en 7M., Weinstadt
 20.01.2015 12:48 Anto7n K7., Mühlhausen
 20.01.2015 13:35 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 20.01.2015 14:23 Anto7n K7., Mühlhausen
 20.01.2015 14:40 Jürg7en 7M., Weinstadt

0.007


Einsätze durch/mit Gas in Fahrerhäusern - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt