News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


1. Feuerwehrangehöriger (geschlechtsneutral)
2. Facharzt
3. Fachausbilder (JUH)
4. Feuerwehranwärter (Bayern)
Persönliche Nachricht (über myForum)
RubrikFeuerwehr-Historik zurück
ThemaUmgang mit Gaffern 1969 - war: Autofahrer machen Fotos - und lassen Verletzte liegen 31 Beiträge
AutorMark8us 8G., Kochel am See / Bayern803236
Datum02.02.2015 08:26      MSG-Nr: [ 803236 ]13659 x gelesen

Hallo Anton,
Hallo Rest,

OK.....
Falsch verstanden......
Ich erweitere den Post, da viele mal wieder mit meiner Formulierung nicht umgehen können, oder nur einseitig denken können.....
1. Habe ich weder den Blog oder irgend etwas anderes des Erstellers gelesen, weil es mich nicht interessiert.....
2. Bin ich ebenfalls gegen Gewalt und habe nirgends in meinem Post zur Gewalt aufgerufen......
alleine die Behauptung ist eigentlich schon eine Frechheit.....
3. Stehe ich dazu, daß ich sage was ich denke und es mir von keinem verbieten lasse.
4. Wenn sich einer darüber äußert, daß es ihm m.M.n. reicht, wie das letzte Behandelt zu werden,
kann ich das verstehen/nachvollziehen und lass es einfach stehen......

Aber weiter....
Renitents muß behandelt werden....
z.B.
Menschen werden gegen ihren Willen aus gewissen Zonen entfernen. (Absperrungen, Parken, Durchgang verschaffen......oder was auch immer.....)
Wie das jeder macht, ist seine Sache.....
Für den einen ist ein Pulverlöscher die erste Wahl,
für den anderen z.B. Ausüben eines gewissen körperlichen Einsatzes durch z.B. Wegdrücken, schieben, tragen ect.
Dies ist ebenefalls eine Behandlung, homöopatische Dosis zwar, aber oftmals wirkungsvoll....
Andere widerum werden an die Staatsgewalt überstellt......
Such dir was aus......
Alles ist in meinen Augen eine "Behandlung".
Ich muß mir als FA nicht alles gefallen lassen, was die Gesellschaft meint, mit antun zu müssen.....
Es ist schade, daß hier mal wieder nur schwarz und weiß existiert......
Leute grau ist auch eine Farbe und der Tellerrand stellt kein unüberwindbares Hindernis dar..........
Es ist wieder einmal erstaunlich, wie viele auf den Zug aufspringen oder über das Stöckchen hüpfen.....
Und dann regt man sich auf, daß keiner mehr Postet.....

Übrigens, mich kann jeder gerne Anrufen oder ne PN schicken.
Wir können das dann gerne aus oder weiterdiskutieren......;-)
Dieses Angebot gilt auch an die, die Bewertet haben nach dem Motto unlesbar wie immer......;-))
Ich tu keinem was.....


Gruß Markus

In Treue fest!

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 01.02.2015 14:11 Jürg7en 7M., Weinstadt Unfall bei Magdeburg: Autofahrer machen Fotos - und lassen Verletzte liegen :-(
 01.02.2015 16:38 Klau7s B7., Isernhagen  
 01.02.2015 16:50 Pete7r L7., Chemnitz  
 01.02.2015 17:46 Mark7us 7G., Kochel am See  
 01.02.2015 18:05 Pete7r L7., Chemnitz
 01.02.2015 18:06 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 01.02.2015 19:28 Anto7n K7., Mühlhausen
 02.02.2015 08:26 Mark7us 7G., Kochel am See
 01.02.2015 19:32 Mart7in 7D., Dinslaken
 01.02.2015 19:40 Pete7r L7., Chemnitz
 01.02.2015 21:50 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 01.02.2015 20:04 Linu7s D7., Thierstein und Magdeburg
 01.02.2015 20:08 Mart7in 7D., Dinslaken
 01.02.2015 19:08 Mart7in 7D., Dinslaken  
 01.02.2015 19:17 Thor7ste7n H7., Schwetzingen
 01.02.2015 19:25 Gerr7it 7L., Frankfurt  
 01.02.2015 19:46 Jürg7en 7M., Weinstadt
 01.02.2015 19:48 Anto7n K7., Mühlhausen
 01.02.2015 19:54 Pete7r L7., Chemnitz
 01.02.2015 19:54 Klau7s B7., Isernhagen  
 01.02.2015 20:00 Mich7ael7 R.7, GL (Köln)  
 01.02.2015 20:01 Mart7in 7D., Dinslaken  
 01.02.2015 20:05 Mart7in 7D., Dinslaken  
 01.02.2015 20:02 Pete7r L7., Chemnitz
 01.02.2015 20:14 Linu7s D7., Thierstein und Magdeburg
 01.02.2015 20:15 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 01.02.2015 20:00 Anto7n K7., Mühlhausen  
 01.02.2015 20:07 Klau7s B7., Isernhagen  
 01.02.2015 20:12 Chri7sti7an 7S., Wasserburg/Bodensee  
 01.02.2015 20:13 Anto7n K7., Mühlhausen  
 01.02.2015 20:13 Uwe 7S., Bürstadt
 02.02.2015 05:48 Klau7s B7., Isernhagen
 02.02.2015 08:44 Klau7s B7., Isernhagen
 02.02.2015 08:47 Jürg7en 7M., Weinstadt
 01.02.2015 20:15 Chri7sti7an 7F., Fürth  
 01.02.2015 22:02 Flor7ian7 B.7, Völklingen
 02.02.2015 07:05 Clau7s K7., Wetzlar

0.028


Umgang mit Gaffern 1969 - war: Autofahrer machen Fotos - und lassen Verletzte liegen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt