News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikAtemschutz zurück
ThemaAtemschutzüberwachung10 Beiträge
AutorJan 8R., Hahnheim / RLP815080
Datum21.12.2015 17:57      MSG-Nr: [ 815080 ]3881 x gelesen

Hallo,

ich hab mal eine Frage zur Atemschutzüberwachung nach der FwDv 7 Punkt 7.4. Da steht geschrieben:

"Die Registrierung soll enthalten:
Namen der Einsatzkräfte unter Atemschutz gegebenenfalls mit Funkrufnamen
Uhrzeit beim Anschließen des Luftversorgungssystems
Uhrzeit bei 1/3 und 2/3 der zu erwartenden Einsatzzeit
Erreichen des Einsatzzieles
Beginn des Rückzugs "

eigentllich ganz einfach aber:

Wenn ich "Erreichen des Einsatzzieles" nicht örtlich interpretieren sondern eher im Sinne: ich bin fertig (oder muss aufhören) mit dem Einsatz, wo ist dann die Zeitliche differenz zu "Beginn des Rückzuges" oder
muss man es als "ankommen am Einsatzort" interpretieren? Dann hätte man auch eine zeitliche differenz zu "Beginn des Rückzuges"

grüße

Jan

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 21.12.2015 17:57 Jan 7R., Hahnheim
 21.12.2015 18:16 Uwe 7R., Waldsee
 21.12.2015 18:40 Jan 7R., Hahnheim
 21.12.2015 19:06 Uwe 7R., Waldsee
 21.12.2015 20:33 Jan 7R., Hahnheim
 21.12.2015 20:40 Jan 7R., Hahnheim
 21.12.2015 20:37 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 21.12.2015 21:40 Adri7an 7R., Utting
 21.12.2015 22:00 Jan 7R., Hahnheim
 22.12.2015 09:18 Neum7ann7 T.7, Bayreuth

0.770


Atemschutzüberwachung - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt