News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

xxx

RubrikFeuerwehr-Historik zurück
ThemaDas Wort Feuerwehr .....7 Beiträge
AutorUwe 8R., Schwerin / M-V818068
Datum09.03.2016 21:28      MSG-Nr: [ 818068 ]5561 x gelesen

Seit wann gibt es das Wort Feuerwehr in Deutschland und wer prägte es ?

Um 1700 sprach man in den Feuerordnungen noch von "Feuer-Löschungs-Anstalten". Auch "Dortfschaften" und "Handwerksgesellen" hatten sich bei der Brandbekämpfung zu beteiligen. Um 1750 ist auch schon vom "Wehren und Löschen des Feuers" die Rede.

Wer aber prägte das Wort "Feuerwehr" und wann war das ?

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 09.03.2016 21:28 Uwe 7R., Schwerin
 09.03.2016 22:18 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 09.03.2016 22:29 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 10.03.2016 07:47 Thom7as 7B., Korntal-Münchingen
 10.03.2016 11:49 Jako7b T7., Bischheim
 10.03.2016 13:31 Thom7as 7R., Haibach
 14.03.2016 09:07 Thom7as 7R., Bad Friedrichshall

0.013


Das Wort Feuerwehr ..... - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt