News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikÖffentlichkeitsarbeit zurück
ThemaFF Hamburg: Das 'AUS' für die Einsatzberichterstattung...10 Beiträge
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg820128
Datum15.05.2016 09:43      MSG-Nr: [ 820128 ]6497 x gelesen

hallo,

+++ Das "AUS" für die Einsatzberichterstattung... +++

An dieser Stelle müssen wir unseren treuen Fans leider mitteilen, dass allen operativen Einheiten der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr in Hamburg mit Wirkung vom 09. Mai 2016 auferlegt wurde, sämtliche Einsatzberichterstattungen in Wort und Bild künftig und auch rückwirkend zu unterlassen. Insofern bitten wir um Ihr und Euer Verständnis, dass wir unseren Betrieb diesbezüglich einstellen müssen. Was wir jedoch weiterhin online zur Verfügung stellen werden, ist ein Einsatz-Counter, der aussagt, dass wir überhaupt alarmiert wurden...


kennt jemand die Gründe bzw. Hintergründe warum da so entschieden wurde?

MkG Jürgen Mayer, Weinstadt

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 15.05.2016 09:43 Jürg7en 7M., Weinstadt
 15.05.2016 10:20 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 15.05.2016 11:26 Jürg7en 7M., Weinstadt
 15.05.2016 11:58 Flor7ian7 F.7, Würzburg
 15.05.2016 13:07 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 15.05.2016 12:21 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 15.05.2016 12:38 Jürg7en 7M., Weinstadt
 15.05.2016 12:49 Math7ias7 W.7, Garlstorf
 15.05.2016 13:33 Jürg7en 7M., Weinstadt
 15.05.2016 13:48 Dani7el 7W., Iserlohn

0.011


FF Hamburg: Das 'AUS' für die Einsatzberichterstattung... - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt