News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Technische Hilfeleistung
RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaLasersystem zur Rettung bei komplexen Unfallszenarien7 Beiträge
AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg826384
Datum05.01.2017 10:02      MSG-Nr: [ 826384 ]4044 x gelesen
Infos:
  • 05.01.17 Lasersystem zur Rettung bei schweren Unfällen

  • Guten Tag

    Interessantes Forschungsprojekt:

    -> BMBF " LaserRettung: Innovatives Lasersystem zur Rettung bei komplexen Unfallszenarien "

    Neue Sicherheitstechniken und moderne Materialien, wie hochfester Stahl und innovative Verbundstoffe, verbessern den Schutz der Personen in Fahrzeugen. Diese Materialien erschweren aber auch Rettungskräften die Befreiung von Unfallopfern aus ihren Autos. Im vom Bundesforschungsministerium geförderten Projekt LaserRettung wird ein kompaktes Lasersystem erforscht, mit dem Einsatzkräfte moderne Fahrzeugwerkstoffe schneller zerschneiden können.

    Führt man zukünftig zur THL bei Verkehrsunfällen noch eine kompakte Lasereinheit mit ?


    Gruß aus der Kurpfalz

    Bernhard

    " Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

    (Heinrich Heine)

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     05.01.2017 10:02 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     05.01.2017 11:38 Sasc7ha 7E., Baiersbronn
     05.01.2017 11:48 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     05.01.2017 15:05 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     05.01.2017 15:13 Jörg7 E.7 J.7, Lünen
     05.01.2017 15:24 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     05.01.2017 23:20 Jörg7 E.7 J.7, Lünen

    0.014


    Lasersystem zur Rettung bei komplexen Unfallszenarien - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt