Server II
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner
#36

RubrikAtemschutz zurück
ThemaPeressigsäure und Dekon/Desinfektion von PSA - nicht zugelassen?18 Beiträge
AutorVolk8er 8L., Erlangen / Bayern826585
Datum12.01.2017 09:29      MSG-Nr: [ 826585 ]831 x gelesen
Infos:
  • 12.01.17 Wiki: Peroxyessigsäure

  • Es ist eine zunehmende Mentalität, persönlich möglichst keine Verantwortung zu übernehmen (ergo nach Möglichkeit auch nicht entscheiden zu wollen, weil man sich später nicht rechtfertigen möchte etc. etc.)

    Also versteckt sich jeder gerne hinter irgendwelchen Vorgaben, fehlenden Unterlagen, Freigaben etc. Frei nach dem Motto nur keine Entscheidung, nur keine Verantwortung. So kommt man natürlich nicht weiter (ist ein zunehmendes gesellschaftliches Problem).

    Daher befürworte ich in diesem Fall auch eine eigene Entscheidung auf Basis einer eigenen Gefährdungsbeurteilung. Also eine Maske "geopfert" und mal tagelang in Peressigsäure eingelegt. Danach gut abspülen und reinigen. Anschließend Dichtigkeitstest und eine eher einfach gehaltene Materialuntersuchung. Wenn die Maske das "überlebt" würde ich Freigabe für den Einsatz von Peressigsäure bis zum Vorliegen anderer Erkenntnisse erteilen. Punktum! Und Weiterarbeiten...

    ..natürlich gebe ich hier nur meine ganz persönliche Meinung kund...

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     11.01.2017 13:07 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     11.01.2017 13:52 Thom7as 7E., Nettetal
     11.01.2017 14:48 Bern7d O7., Filderstadt
     11.01.2017 15:06 Jürg7en 7G., Gaienhofen
     11.01.2017 17:15 Jörg7 E.7 J.7, Lünen
     12.01.2017 09:21 Volk7er 7L., Erlangen
     13.01.2017 10:49 Jörg7 E.7 J.7, Lünen
     13.01.2017 11:23 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     13.01.2017 11:30 Volk7er 7L., Erlangen
     13.01.2017 12:16 Jörg7 E.7 J.7, Lünen
     11.01.2017 20:02 Henn7ing7 K.7, Dortmund
     11.01.2017 20:50 Wern7er 7G., Blankenburg (Harz)
     11.01.2017 22:09 Oliv7er 7S., Hude
     11.01.2017 22:39 Oliv7er 7B., Köln
     12.01.2017 09:06 Mari7o L7., Jüchen
     12.01.2017 09:29 Volk7er 7L., Erlangen
     12.01.2017 08:00 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     13.01.2017 00:00 Hans7 Ch7ris7tia7n S7., Herten

    0.011


    Peressigsäure und Dekon/Desinfektion von PSA - nicht zugelassen? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt